Neue Rezepte

Frühstücksnahrung, die deine Energie den ganzen Tag über ankurbelt

Frühstücksnahrung, die deine Energie den ganzen Tag über ankurbelt


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Carpe diem mit diesen energiespendenden Lebensmitteln

iStock/Thinkstock

Frühstück kann einfach sein die wichtigste Mahlzeit des Tages. Es ist die perfekte Gelegenheit, Ihren Tag mit dem richtigen Fuß zu beginnen, aber Sie müssen mit Bedacht wählen. Sicher, viele von uns würden lieber zu diesem eisgekühlten Donut mit Streuseln, diesem fettigen Frühstückssandwich mit mysteriösem Fleisch oder sogar dem zuckerhaltigen Mokka-Frappuccino mit einem zusätzlichen Schuss greifen, aber die Einfachheit dieser Optionen ist weitaus größer als ihre gesundheitlichen Vorteile. Wir schlagen besser Overnight Oats oder ein proteinreiches Omelett zu.

Starten Sie den Morgen richtig

iStock/Thinkstock

Frühstück kann einfach sein die wichtigste Mahlzeit des Tages. Es ist die perfekte Gelegenheit, um Ihren Tag mit dem richtigen Fuß zu beginnen, aber Sie müssen mit Bedacht wählen. Wir schlagen besser Overnight Oats oder ein proteinreiches Omelett zu.

Avocado

Die beliebte Avocado ist eine nahrhafte Ergänzung zum Frühstück. Lauren Harris-Pincus, eine eingetragene Ernährungsberaterin, erklärt, dass "Avocados eine großartige Energiequelle sind, weil ihr herzgesundes, einfach ungesättigtes Fett länger braucht, um verdaut zu werden." Kristen F. Gradney, eingetragene Ernährungsberaterin und Inhaberin von Pure Nutrition mit Sitz in Louisiana, einem Lifestyle-Erziehungs- und Beratungsdienst, fügt hinzu: "Avocados enthalten auch energiesteigernde B-Vitamine und Ballaststoffe." Vielleicht sind deshalb alle wild drauf Avocado Toast. Harris-Pincus empfiehlt ein Ei auflegen es für "ein erstaunliches energiegeladenes Frühstück."

Bananen

Bananen machen das Frühstück unterwegs so viel einfacher und gesünder. Dr. Sue Decotiis, Gewichtsverlust-Experte, sagt: "Bananen liefern eine einzigartige Mischung aus Antioxidantien, Kohlenhydraten und Kalium, die Ihrem Körper einen Energieschub geben." Sie empfiehlt Bananen anstelle von Energy-Drinks, da "das Essen einer Banane viel besser für die Gesundheit ist und Zucker und künstliche Zutaten reduziert." Wie wäre es mit gegrillte Bananen auf Toast um in den Tag zu starten?

Frühstücks-Smoothie

Tragbar, anpassbar und leicht im Voraus zubereitet, sind Frühstücks-Smoothies großartige Optionen für einen geschäftigen Morgen. „Die Nährstoffe, die Obst und Gemüse Ihrem Frühstücks-Smoothie hinzufügen, versorgen Sie den ganzen Tag über mit Energie“, sagt Dr. Decotiis. "Es ist sehr wichtig, eine Proteinquelle hinzuzufügen, denn diese hält Sie satt." Gradney betont, dass "mit einigen Komponenten jedes Makronährstoffs ein Smoothie zu einem vollwertigen Lebensmittel werden kann, ohne mit Zucker und Kalorien beladen zu sein." Beginnen Sie den Tag mit einem 4-Minuten Frühstücks-Smoothie oder ein Himbeer-, Kakao- und Maca-Smoothie.

Eier

„Eier sind sehr nährstoffreich und enthalten Proteine ​​mit hoher biologischer Wertigkeit, die vom Körper leicht aufgenommen werden“, sagt Gradney. "Die Aufnahme von Protein zum Frühstück macht satt und hält dich länger satt, was dazu beiträgt, das Energieniveau stabil zu halten", fügt Lisa Rutledge, registrierte Ernährungsberaterin und Entlarvender Ernährungsberater Blogger. Eier enthalten auch Cholin, das Matthew Robinson, Ernährungswissenschaftler, Koch und Foodblogger bei Der kulinarische Austausch, weist darauf hin, dass "ein essentieller Nährstoff im Stoffwechsel wichtiger Metaboliten ist, die zur Muskelkontrolle verwendet werden." Eigelb sind reich an B-Vitaminen, die Nahrung in Energie umwandeln. Wird es Rührei oder ein Omelett sein?

Frisches Obst

Warum nicht das Frühstück mit den Süßigkeiten der Natur versüßen – Obst? „Frisches Obst ist vollgepackt mit starken Antioxidantien und anderen Verbindungen, die den Körper in Schwung bringen“, sagt Andy LaPointe, Autor des Super Fruit Handbook und der FruitCeuticals Handbuch. „Außerdem hilft die Anwesenheit von Zucker dabei, Energie zu erhalten, ohne den ‚Zucker-Crash‘ von Donuts oder anderen Süßigkeiten.“ Das ist weil Früchte enthalten Ballaststoffe, die den Blutzuckerspiegel stabil halten. „Heidelbeeren sind eine gute Quelle für Vitamin C, Mangan, Ballaststoffe und Vitamin E. Grapefruits enthalten Kalium und Folsäure, die dazu beitragen, das Energieniveau zu steigern und Depressionen zu bekämpfen“, erklärt LaPointe.

Griechischer Joghurt

iStock/Thinkstock

Griechischer Joghurt ist aus gutem Grund in aller Munde. „Es ist eine großartige Quelle für mageres Protein, Fett und Kohlenhydrate“, sagt Gradney. „Griechischer Joghurt enthält ungefähr doppelt so viel Protein wie herkömmlicher Joghurt und normalerweise auch weniger Zucker“, fügt Harris-Pincus hinzu. „Die Kombination aus Protein und Ballaststoffen wird verzögern die Verdauung der Mahlzeit und helfen, den Anstieg und den Absturz des Blutzuckers zu vermeiden, den Sie in einem Frühstück mit hohem Zucker- und raffinierten Kohlenhydraten und niedrigem Proteingehalt finden können.“ EIN Griechisches Joghurtparfait oder Gegrillte Feigen mit griechischem Joghurt und gewürzten Nüssen sorgt für ein leckeres und effektives Frühstück.

Kräutertee

Während einige von uns morgens Kaffee brauchen, um zu funktionieren, Kräutertees kann mehr Vorteile haben. “Tees spenden mehr Feuchtigkeit weil sie weniger Koffein haben und auf Wasser basieren“, sagt Annie Lawless von Suja-Saft. „Sie sind auch vollgepackt mit sekundären Pflanzenstoffen und Antioxidantien, um Sie vor freien Radikalen zu schützen.“ Gradney sagt, dass grüne Tees „Antioxidantien und eine natürliche Koffeinquelle liefern“, während Lawless hinzufügt, „sie haben eine thermische – oder fettverbrennende – Wirkung, die einen kleinen Schub im Stoffwechsel fördert. Das hilft dir, den ganzen Tag über mehr Kalorien zu verbrennen.“

Ballaststoffreiches Vollkorngetreide

Es gibt eine Menge Müsli-Optionen, aber ballaststoffreiche Vollkorn-Müsli sind die beste Wahl.Faser aus dem Vollkorn wird Ihnen helfen, sich satt zu fühlen und schneller satt zu werden als ein Müsli, das aus raffinierten Körnern hergestellt wird“, sagt Rutledge. „Die Kohlenhydrate aus dem Müsli nähren deinen Körper auch, indem sie Energie liefern. Raffinierte Cerealien oder solche, die viel Zucker enthalten, führen eher zu einem Zucker-Crash am Vormittag.

Mageres Fleisch

iStock/Thinkstock

Fleisch ist ein Hauptbestandteil des Frühstücks, aber Sie sollten sich für mageres Fleisch entscheiden. „Protein aus magerem Fleisch ist ein guter Anfang, weil es nicht fettreich ist und den Einbruch verhindert, den Sie nach dem Verzehr einer fettreichen, proteinreichen Mahlzeit verspüren können“, sagt Gradney. Dr. Decotiis fügt hinzu: „Die Aminosäuren in Proteinen halten Sie den ganzen Tag über wach. Das Gehirn braucht Aminosäuren, um sein volles Potenzial auszuschöpfen.“ Versuchen mageres Fleisch wie Schinken, Truthahn und Räucherlachs.

Milch ohne Milch

Bei diätetischen Einschränkungen sind milchfreie Milchprodukte eine wichtige Ergänzung zum Frühstück. “nMilch aus der Milch kann Vitamine und Proteine ​​hinzufügen“, sagt Robinson. „Stellen Sie sicher, dass Sie sich für die angereicherten Versionen entscheiden, da sie mehr von den wichtigen energieunterstützenden Nährstoffen enthalten.“ Grandey fügt hinzu, dass sie eine „magere Proteinquelle ohne Cholesterin“ sind. Werfen Sie also etwas in Ihren Frühstücks-Smoothie, auf Ihr ballaststoffreiches Müsli oder sogar in Ihre Haferflocken für einen zusätzlichen Bonus.

Erdnussbutter

iStock/Thinkstock

Erdnuss- und andere Nussbutter sind großartige Snacks für den ganzen Tag, aber sie geben dem Frühstück einen zusätzlichen Schub. „Qualitätsnussbutter gibt Ihnen Energie, aber auch hier ist es der kombinierte Ansatz von Protein und Fett, der Höhen, Tiefen oder Abstürze verhindert“, sagt Ernährungswissenschaftlerin Brooke Alpert. Wie Gradney es ausdrückt: „Die Kombination aus Fett, Protein und Ballaststoffen zügelt den Appetit stark.“ Erdnussbutter und Gelee French Toast wird auf jeden Fall in den Tag starten.

Stahlgeschnittenes Haferflockenmehl

iStock/Thinkstock

Haferflocken sorgen für ein gesundes Kaltwetterfrühstück. „Die löslichen Ballaststoffe in Hafer helfen, die Verdauung einfacher Kohlenhydrate zu verlangsamen, so dass es nicht zu einem großen Anstieg und Absturz des Blutzuckers kommt, der Sie in einen Energieeinbruch zurücklassen kann“, sagt Robinson. Harris-Pincus stimmt dem zu: „Es gibt einen großen Unterschied in der Verdauung zwischen stahlgeschnittenem Hafer und verarbeitetem Instant-Haferflocken“, sagt sie. "Ihr Körper muss härter arbeiten, um die Stahlschnitt-Variante abzubauen, wodurch Sie mehr Energie haben." Baked Steel-Cut Haferflocken mit Kirschen oder Steel-Cut Hafer mit Birnen, Zimt und Mandeln sind sicher, etwas Schwung in Ihren Schritt zu bringen.

Studentenfutter

iStock/Thinkstock

Ein leicht zu tragendes Frühstück kann wichtig sein. Trail-Mix ist eine gesunde Option, die sich mühelos zusammenstellen und anpassen lässt. „Fette und Ballaststoffe im Studentenfutter werden alle langsam verdaut. Daher fühlt man sich länger satt und hat eine Energiequelle, die nicht so schnell genutzt wird“, sagt Gradney. "Eine gute sofortige Energiequelle aus Kohlenhydraten (Fasern), Proteinen und Fetten versorgt Ihre Muskeln, Ihr Gehirn und Ihre Zellen effizient mit Energie und versorgt Ihren Körper mit einer lang anhaltenden Energieversorgung." Stellen Sie einige zusammen Kürbiskerne und getrocknete Kirsche Trail-Mix und los geht's.

Vollkornbrot

iStock/Thinkstock

Es ist Zeit, von Weißbrot auf Vollkorn umzusteigen. “Vollkorn Brot enthält von Natur aus mehr Ballaststoffe und gute Fette als Weiß- oder Vollkornbrot“, sagt Rutledge. „Die hinzugefügten Ballaststoffe tragen dazu bei, dass Sie sich länger satt fühlen, ebenso wie das zusätzliche bisschen Fett. Ein längeres Sättigungsgefühl ist ein Hinweis darauf, dass Ihr Körper die Nahrung abbaut und die Zellen langsamer nährt, was ein gleichmäßigeres Energieniveau bedeutet.“ Aber warten Sie, sagt Robinson, es gibt noch mehr: „Der andere Vorteil von Vollkornbrot ist, dass es mit B-Vitaminen angereichert ist, die für die Energieproduktion im Körper sehr wichtig sind.“



Bemerkungen:

  1. Yozshulmaran

    It's simply incomparable topic

  2. Umarah

    You just had a brilliant thought

  3. Calan

    Vielen Dank für die Unterstützung, wie kann ich Ihnen danken?



Eine Nachricht schreiben