Neue Rezepte

Die Flaggschiff-Rotweine Venetiens sind köstlich und preisgünstig

Die Flaggschiff-Rotweine Venetiens sind köstlich und preisgünstig



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Weine Venetiens, insbesondere die Flaggschiff-Rotweine amarone und Valpolicella, sind unverwechselbar, lecker und lebensmittelfreundlich. Da beide aus dem Valpolicella-Gebiet im Westen Venetiens stammen, ist ihr gemeinsamer Kern die Mischung der autochthonen Rebsorten Corvina Veronese und Rondinella (mit begehbaren Teilen für Molinara, Corvinone, Oseleta, Negrara und einige andere Rebsorten) und die gemeinsame Klima und Boden dieser grünen Ecke Italiens.

An keinem anderen Ort der Welt werden Weine wie diese hergestellt. Beide sind einfach zu genießen mit Wild, Lamm, Rindfleisch, Nudelgerichten mit roter Sauce und sogar gegrilltem Bruststück. Dabei sind diese Weine, insbesondere Valpolicella, nicht teuer. Eine italienische „Perma-Rezession“ und der 25-Prozent-Verfall des Euro seit Ende 2014 haben dazu geführt, dass eines der besten Beispiele, der Allegrini 2015, weniger als 20 Dollar pro Flasche kostete. Ich bewerte es als erstaunliches Schnäppchen.

Ich hatte vor kurzem die Gelegenheit, ihn mit Marilisa Allegrini, CEO von ., zu probieren Allegrini Estates. In der Nase präsentiert er sich mit weichen, verführerischen roten Früchten (insbesondere Kirschen). Eine Basis aus Kräuter- und Waldbodenaromen verleiht ihm eine Komplexität, auf die viele Weine dieser Preisklasse nur hoffen können. Ich habe angefangen, es ohne Ankündigung zu servieren. Meine Gäste sagen immer: „Das ist köstlich – was ist das?“ Nachdem sie die Antwort gefunden haben, fangen sie an, Smartphone-Fotos des Labels zu machen, damit sie selbst welche kaufen können.

Diejenigen, die es mit ihrem Wein wirklich ernst meinen, möchten vielleicht zum König von Venetien aufsteigen: Amarone – offiziell bekannt als Amarone della Valpolicella. Was ist Amarone? Betrachten Sie diese Beschreibung von Allegrini, wie ihr 2010 Amarone Classico ($ 60) hergestellt wurde:

„Ausgewählte Trauben wurden Ende September von Hand geerntet, 90 bis 120 Tage auf natürliche Weise getrocknet, dann entstielt und vor der Gärung Anfang Januar sanft gepresst. Der Most wurde in temperaturkontrollierten Edelstahltanks bei Temperaturen von 46 ° C vergorenÖ F bis 72Ö F für ungefähr 25 Tage mit täglichen periodischen Abpumpen. Der Wein wurde 18 Monate gereift, dann verschnitten und weitere sieben Monate gereift.“

Das gibt ein Gefühl dafür, wie viel Arbeit über die normalen Weinherstellungsverfahren hinaus in die Herstellung dieses Amarones gesteckt wird. Die Trauben werden vor der Gärung drei bis vier Monate getrocknet, um ihren Saft zu konzentrieren. Anschließend reift der Wein eineinhalb Jahre in Eichenfässern, bevor er verkauft wird. Das Ergebnis ist ein Wein, der anderswo auf der Welt einzigartig ist. Ein Bissen überzeugt dich, dass es könnte nur Italiener sein.

Als Kategorie sind Valpolicella und Amarone derzeit Schnäppchen. Zeit zum Aufstocken!


November Sweet Club

Im Jahr 1887 von Francesco Mionetto im kleinen Dorf Valdobbiadene gegründet, genießt Mionetto einen guten Ruf für Qualität, Tradition und Innovation. Im Herzen der Prosecco-Region produziert Mionetto außergewöhnliche Weine mit konstanter nationaler und internationaler Anerkennung.

Mionetto’s Il Moscato hat eine helle, goldene, strohgelbe Farbe, anhaltende Nase, die an aromatische Trauben erinnert, eleganter, süßer, zarter Gaumen. Überfüllt mit Steinobst-Aromen wie Pfirsich und Aprikose, mit leichten floralen Anklängen. Am Gaumen schmeckt er nach hell-saftiger Frucht mit einem erfrischenden Spritzer aus den zarten Bläschen. Die anhaltenden, feinen Bläschen verstärken das Geschmackserlebnis.

Empfehlungen für die Speisenempfehlung: Ideal zu Obst, Gebäck und Torten.

WineStyles’ Wein-Käse-Paarung: Süße Weine aus unserer Rubrik „Bubbly“ passen gut zu weichen oder scharfen Käsesorten wie Brie und Camembert. Erfahren Sie hier mehr über unsere Wein-Käse-Kombinationen.

Analyse: 7% Alkohol / Volumen
Sorte: Moscato
Restzucker: 70 g/l
Säure: 6 g/l
Winzer: Francesco Mionetto

ÜBER DAS WEINGUT:
1887 eröffnete Winzermeister Francesco Mionetto das Weingut in Valdobbiadene, im Herzen des Prosecco-Gebiets, nördlich von Venedig. Seine Liebe und Leidenschaft für die Region und ihre Weine sind bis heute ein grundlegender Wert für dieses einzigartige Weingut. Mionetto hat sich zu einem Flaggschiff der Region und einem leuchtenden Beispiel für die Prosecco-Produktion auf der internationalen Bühne entwickelt.

Von Anfang an war Mionetto ein modernes und innovatives Weingut, das Trends vorwegnahm und gleichzeitig eine starke Bindung zu den Traditionen seiner Heimat pflegte, was es bis heute von anderen Schaumweinproduzenten unterscheidet.

PRODUKTION:
1982 führte die Familie Mionetto die Autoklavengärung ein, indem sie auf die Charmat-Methode umstellte, die eine bessere Erhaltung der Aromen und Aromen von Prosecco und anderen Süßweinen ermöglicht. Nach einer ersten sanften Pressung und der temperaturkontrollierten ersten Gärung, die bei den ausgewählten Produzenten nach dem Charmat-Verfahren stattfindet, findet die zweite Gärung in Autoklaven statt in Einzelflaschen statt. Diese zusätzliche temperaturkontrollierte Gärung wird empfohlen, um die Frische und das Aroma der Traube in der Abfüllungsphase zu erhalten.

Die Aufgabe des Winzers besteht nicht nur darin, einen qualitativ hochwertigen Schaumwein herzustellen, sondern auch die Beziehungen zu den lokalen Bauern zu pflegen, die die Trauben liefern. Mionetto hat das Glück, seit Generationen Beziehungen zu Weinbergsbesitzern zu haben. Die Stärke und Langlebigkeit dieser Beziehungen hat großen Einfluss auf die Qualität und Quantität der Trauben, die einem Weingut zur Verfügung gestellt werden.

DAS TERRITORIUM:
Mionetto hat sich zu einem Flaggschiff der Region und einem leuchtenden Beispiel für die Prosecco- und Moscato-Produktion auf der internationalen Bühne entwickelt. Die Schönheit der Hügel nimmt viele physische Formen an. Während einige Hänge sanft talwärts rollen, sind andere deutlich steiler. Zum Schutz vor den vorherrschenden kalten Alpenwinden und eisigen Regenfällen aus dem Norden stehen Weinreben an den Südhängen. Südosthänge sind am besten, wenn sie der Morgensonne ausgesetzt sind und von der frühen Sonneneinstrahlung und einem morgendlichen CO2-Schub profitieren, der für die Zuckerproduktion benötigt wird. Das Klima ist im Allgemeinen gemäßigt: Das Gebiet wird im Norden von den Alpen geschützt und im Osten von den Winden der Adria erwärmt, was die Temperatur im Sommer mildert und Regenfälle erzeugt, die das richtige Wachstum der Weinreben fördern. Im Spätsommer zeichnet sich das Gebiet durch große Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht aus, die das Wachstum von Aromastoffen in den Trauben während der Reifung ermöglichen. Erfahren Sie hier mehr.

CroftFeiner Tawny Port Douro-Tal, Portugal

NEKTARWEIN-STIL

Lebendige gelbbraune Farbe. Nase nach reifen, reifen Früchten mit Aromen von Feigen und Pflaumen, abgerundet durch einen attraktiven holzigen und würzigen Charakter. Am Gaumen weich und rund, voll von reichen marmeladigen Aromen.

Empfehlungen für Speisenempfehlungen:
Ports sind sehr vielseitig und können zum Kochen von Saucen zu gebratenem Rindfleisch oder Lamm verwendet werden oder in Desserts für Dimension und Geschmeidigkeit hinzugefügt werden. Wenn Sie diesen Port einfach trinken, bewahren Sie ihn für Desserts auf oder kombinieren Sie ihn mit herzhaften Gerichten wie Pasteten, Blauschimmelkäse oder Walnüssen. Sehen Sie sich hier Crofts empfohlene Rezepte und Kombinationen an.

WineStyles’ Wein-Käse-Paarung: Süße Weine aus unserer Sektion ‘Nectar’ passen gut zu kräftigen Käsesorten wie einem Stilton und anderen Blauschimmelkäsen. Erfahren Sie hier mehr über unsere Wein-Käse-Kombinationen.

Analyse: 20% Alkohol / Volumen
Sorte: Mischung
Restzucker: 100,6 g/l
Säure: 3,37 g/l

Produktion:
Der Fine Tawny wird aus einer Reserve von Edelholz-Ports gewonnen, die bis zu drei Jahre in abgelagerten Eichenfässern gereift sind und jeweils etwa 650 Liter Wein fassen. Die einzelnen Weine werden dann verschnitten, um die Konsistenz von Qualität und Hausstil zu gewährleisten. Croft Fine Tawny wird zum sofortigen Trinken abgefüllt.

ÜBER DAS WEINGUT:
Croft ist eines der herausragendsten aller Port Houses. 1588 gegründet, ist es das älteste noch heute als Portweinproduzent tätige Unternehmen. Das Unternehmen ist vor allem für seine Vintage Ports sowie für sein Sortiment an Wood Aged Reserves und Tawnies bekannt, altehrwürdige Stile, die durch Können und Erfahrung verfeinert werden, die über Generationen weitergegeben werden.

Ebenso wichtig wie seine Geschichte, Traditionen und Weinberge ist die Tatsache, dass Croft ein Familienunternehmen bleibt, das sich der Herstellung der besten Ports aller Stilrichtungen verschrieben hat, von vollmundigen Reserveports bis hin zu den ikonischen Croft Vintage Ports, die von Kennern und Sammlern geschätzt werden.


November Sweet Club

Im Jahr 1887 von Francesco Mionetto im kleinen Dorf Valdobbiadene gegründet, genießt Mionetto einen guten Ruf für Qualität, Tradition und Innovation. Im Herzen der Prosecco-Region produziert Mionetto außergewöhnliche Weine mit konstanter nationaler und internationaler Anerkennung.

Mionetto’s Il Moscato hat eine helle, goldene, strohgelbe Farbe, anhaltende Nase, die an aromatische Trauben erinnert, eleganter, süßer, zarter Gaumen. Überfüllt mit Steinobst-Aromen wie Pfirsich und Aprikose, mit leichten floralen Anklängen. Am Gaumen schmeckt er nach hell-saftiger Frucht mit einem erfrischenden Spritzer aus den zarten Bläschen. Die anhaltenden, feinen Bläschen verstärken das Geschmackserlebnis.

Empfehlungen für Speisenempfehlungen: Ideal zu Obst, Gebäck und Torten.

WineStyles’ Wein-Käse-Paarung: Süße Weine aus unserer Rubrik „Bubbly“ passen gut zu weichen oder scharfen Käsesorten wie Brie und Camembert. Erfahren Sie hier mehr über unsere Wein-Käse-Kombinationen.

Analyse: 7% Alkohol / Volumen
Sorte: Moscato
Restzucker: 70 g/l
Säure: 6 g/l
Winzer: Francesco Mionetto

ÜBER DAS WEINGUT:
1887 eröffnete Winzermeister Francesco Mionetto das Weingut in Valdobbiadene, im Herzen des Prosecco-Gebiets, nördlich von Venedig. Seine Liebe und Leidenschaft für die Region und ihre Weine sind bis heute ein grundlegender Wert für dieses einzigartige Weingut. Mionetto hat sich zu einem Flaggschiff der Region und einem leuchtenden Beispiel für die Prosecco-Produktion auf der internationalen Bühne entwickelt.

Von Anfang an war Mionetto ein modernes und innovatives Weingut, das Trends vorwegnahm und gleichzeitig eine starke Bindung zu den Traditionen seiner Heimat pflegte, was es bis heute von anderen Schaumweinproduzenten unterscheidet.

PRODUKTION:
1982 führte die Familie Mionetto die Autoklavengärung ein, indem sie auf die Charmat-Methode umstellte, die eine bessere Erhaltung der Aromen und Aromen von Prosecco und anderen Süßweinen ermöglicht. Nach einer ersten sanften Pressung und der temperaturkontrollierten ersten Gärung, die bei den ausgewählten Produzenten nach dem Charmat-Verfahren stattfindet, findet die zweite Gärung in Autoklaven statt in Einzelflaschen statt. Diese zusätzliche temperaturkontrollierte Gärung wird empfohlen, um die Frische und das Aroma der Traube in der Abfüllungsphase zu erhalten.

Die Aufgabe des Winzers besteht nicht nur darin, einen qualitativ hochwertigen Schaumwein herzustellen, sondern auch die Beziehungen zu den lokalen Bauern zu pflegen, die die Trauben liefern. Mionetto hat das Glück, seit Generationen Beziehungen zu Weinbergsbesitzern zu haben. Die Stärke und Langlebigkeit dieser Beziehungen hat großen Einfluss auf die Qualität und Quantität der Trauben, die einem Weingut zur Verfügung gestellt werden.

DAS TERRITORIUM:
Mionetto hat sich zu einem Flaggschiff der Region und einem leuchtenden Beispiel für die Prosecco- und Moscato-Produktion auf der internationalen Bühne entwickelt. Die Schönheit der Hügel nimmt viele physische Formen an. Während einige Hänge sanft talwärts rollen, sind andere deutlich steiler. Zum Schutz vor den vorherrschenden kalten Alpenwinden und eisigen Regenfällen aus dem Norden stehen Weinreben an den Südhängen. Südosthänge sind am besten, wenn sie der Morgensonne ausgesetzt sind und von der frühen Sonneneinstrahlung und einem morgendlichen CO2-Schub profitieren, der für die Zuckerproduktion benötigt wird. Das Klima ist im Allgemeinen gemäßigt: Das Gebiet wird im Norden von den Alpen geschützt und im Osten von den Winden der Adria erwärmt, was die Temperatur im Sommer mildert und Regenfälle erzeugt, die das richtige Wachstum der Weinreben fördern. Im Spätsommer zeichnet sich das Gebiet durch große Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht aus, die das Wachstum von Aromastoffen in den Trauben während der Reifung ermöglichen. Erfahren Sie hier mehr.

CroftFeiner Tawny Port Douro-Tal, Portugal

NEKTARWEIN-STIL

Lebendige gelbbraune Farbe. Nase nach reifen, reifen Früchten mit Aromen von Feigen und Pflaumen, abgerundet durch einen attraktiven holzigen und würzigen Charakter. Am Gaumen weich und rund, voll von reichen marmeladigen Aromen.

Empfehlungen für Speisenempfehlungen:
Ports sind sehr vielseitig und können zum Kochen von Saucen zu gebratenem Rindfleisch oder Lamm verwendet werden oder in Desserts für Dimension und Geschmeidigkeit hinzugefügt werden. Wenn Sie diesen Port einfach trinken, bewahren Sie ihn für Desserts auf oder kombinieren Sie ihn mit herzhaften Gerichten wie Pasteten, Blauschimmelkäse oder Walnüssen. Schauen Sie sich hier die empfohlenen Rezepte und Kombinationen von Croft an.

WineStyles’ Wein-Käse-Paarung: Süße Weine aus unserer Sektion ‘Nectar’ passen gut zu kräftigen Käsesorten wie einem Stilton und anderen Blauschimmelkäsen. Erfahren Sie hier mehr über unsere Wein-Käse-Kombinationen.

Analyse: 20% Alkohol / Volumen
Sorte: Mischung
Restzucker: 100,6 g/l
Säure: 3,37 g/l

Produktion:
Der Fine Tawny wird aus einer Reserve von Edelholz-Ports gewonnen, die bis zu drei Jahre in abgelagerten Eichenfässern gereift sind und jeweils etwa 650 Liter Wein fassen. Die einzelnen Weine werden dann verschnitten, um die Konsistenz von Qualität und Hausstil zu gewährleisten. Croft Fine Tawny wird zum sofortigen Trinken abgefüllt.

ÜBER DAS WEINGUT:
Croft ist eines der herausragendsten aller Port Houses. 1588 gegründet, ist es das älteste noch heute als Portweinproduzent tätige Unternehmen. Das Unternehmen ist vor allem für seine Vintage Ports sowie für sein Sortiment an Wood Aged Reserves und Tawnies bekannt, altehrwürdige Stile, die durch Können und Erfahrung verfeinert werden, die über Generationen weitergegeben werden.

Ebenso wichtig wie seine Geschichte, Traditionen und Weinberge ist die Tatsache, dass Croft ein Familienunternehmen bleibt, das sich der Herstellung der besten Ports aller Stilrichtungen verschrieben hat, von vollmundigen Reserveports bis hin zu den ikonischen Croft Vintage Ports, die von Kennern und Sammlern geschätzt werden.


November Sweet Club

Im Jahr 1887 von Francesco Mionetto im kleinen Dorf Valdobbiadene gegründet, genießt Mionetto einen guten Ruf für Qualität, Tradition und Innovation. Im Herzen der Prosecco-Region produziert Mionetto außergewöhnliche Weine mit konstanter nationaler und internationaler Anerkennung.

Mionetto’s Il Moscato hat eine helle, goldene, strohgelbe Farbe, anhaltende Nase, die an aromatische Trauben erinnert, eleganter, süßer, zarter Gaumen. Überfüllt mit Steinobst-Aromen wie Pfirsich und Aprikose, mit leichten floralen Anklängen. Am Gaumen schmeckt er nach hell-saftiger Frucht mit einem erfrischenden Spritzer aus den zarten Bläschen. Die anhaltenden, feinen Bläschen verstärken das Geschmackserlebnis.

Empfehlungen für die Speisenempfehlung: Ideal zu Obst, Gebäck und Torten.

WineStyles’ Wein-Käse-Paarung: Süße Weine aus unserer Rubrik „Bubbly“ passen gut zu weichen oder scharfen Käsesorten wie Brie und Camembert. Erfahren Sie hier mehr über unsere Wein-Käse-Kombinationen.

Analyse: 7% Alkohol / Volumen
Sorte: Moscato
Restzucker: 70 g/l
Säure: 6 g/l
Winzer: Francesco Mionetto

ÜBER DAS WEINGUT:
1887 eröffnete Winzermeister Francesco Mionetto das Weingut in Valdobbiadene, im Herzen des Prosecco-Gebiets, nördlich von Venedig. Seine Liebe und Leidenschaft für die Region und ihre Weine sind bis heute ein grundlegender Wert für dieses einzigartige Weingut. Mionetto hat sich zu einem Flaggschiff der Region und einem leuchtenden Beispiel für die Prosecco-Produktion auf der internationalen Bühne entwickelt.

Von Anfang an war Mionetto ein modernes und innovatives Weingut, das Trends antizipiert und gleichzeitig eine starke Bindung an die Traditionen seiner Heimat bewahrt hat, was es bis heute von anderen Schaumweinproduzenten unterscheidet.

PRODUKTION:
1982 führte die Familie Mionetto die Autoklavengärung ein, indem sie auf die Charmat-Methode umstellte, die eine bessere Erhaltung der Aromen und Aromen von Prosecco und anderen Süßweinen ermöglicht. Nach einer anfänglichen sanften Pressung und der temperaturkontrollierten ersten Gärung, die bei den ausgewählten Produzenten nach dem Charmat-Verfahren stattfindet, findet die zweite Gärung in Autoklaven statt in Einzelflaschen statt. Diese zusätzliche temperaturkontrollierte Gärung wird empfohlen, um die Frische und das Aroma der Traube in der Abfüllungsphase zu erhalten.

Die Aufgabe des Winzers besteht nicht nur darin, einen qualitativ hochwertigen Schaumwein herzustellen, sondern auch die Beziehungen zu den lokalen Bauern zu pflegen, die die Trauben liefern. Mionetto hat das Glück, seit Generationen Beziehungen zu Weinbergsbesitzern zu haben. Die Stärke und Langlebigkeit dieser Beziehungen hat großen Einfluss auf die Qualität und Quantität der Trauben, die einem Weingut zur Verfügung gestellt werden.

DAS TERRITORIUM:
Mionetto hat sich zu einem Flaggschiff der Region und einem leuchtenden Beispiel für die Prosecco- und Moscato-Produktion auf der internationalen Bühne entwickelt. Die Schönheit der Hügel nimmt viele physische Formen an. Während einige Hänge sanft talwärts rollen, sind andere deutlich steiler. Zum Schutz vor den vorherrschenden kalten Alpenwinden und eisigen Regenfällen aus dem Norden stehen Weinreben an den Südhängen. Südosthänge sind am besten, wenn sie der Morgensonne ausgesetzt sind und von der frühen Sonneneinstrahlung und einem morgendlichen CO2-Schub profitieren, der für die Zuckerproduktion benötigt wird. Das Klima ist im Allgemeinen gemäßigt: Das Gebiet wird im Norden von den Alpen geschützt und im Osten von den Winden der Adria erwärmt, was die Temperatur im Sommer mildert und Regenfälle erzeugt, die das richtige Wachstum der Weinreben fördern. Im Spätsommer zeichnet sich das Gebiet durch große Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht aus, die das Wachstum von Aromastoffen in den Trauben während der Reifung ermöglichen. Erfahren Sie hier mehr.

CroftFeiner Tawny Port Douro-Tal, Portugal

NEKTARWEIN-STIL

Lebendige gelbbraune Farbe. Nase nach reifen, reifen Früchten mit Aromen von Feigen und Pflaumen, abgerundet durch einen attraktiven holzigen und würzigen Charakter. Am Gaumen weich und rund, voll von reichen marmeladigen Aromen.

Empfehlungen für Speisenempfehlungen:
Ports sind sehr vielseitig und können zum Kochen von Saucen zu gebratenem Rindfleisch oder Lamm verwendet werden oder in Desserts für Dimension und Geschmeidigkeit hinzugefügt werden.Wenn Sie diesen Port einfach trinken, bewahren Sie ihn für Desserts auf oder kombinieren Sie ihn mit herzhaften Gerichten wie Pasteten, Blauschimmelkäse oder Walnüssen. Schauen Sie sich hier die empfohlenen Rezepte und Kombinationen von Croft an.

WineStyles’ Wein-Käse-Paarung: Süße Weine aus unserer Sektion ‘Nectar’ passen gut zu kräftigen Käsesorten wie einem Stilton und anderen Blauschimmelkäsen. Erfahren Sie hier mehr über unsere Wein-Käse-Kombinationen.

Analyse: 20% Alkohol / Volumen
Sorte: Mischung
Restzucker: 100,6 g/l
Säure: 3,37 g/l

Produktion:
Der Fine Tawny wird aus einer Reserve von Edelholz-Ports gewonnen, die bis zu drei Jahre in abgelagerten Eichenfässern gereift sind und jeweils etwa 650 Liter Wein fassen. Die einzelnen Weine werden dann verschnitten, um die Konsistenz von Qualität und Hausstil zu gewährleisten. Croft Fine Tawny wird zum sofortigen Trinken abgefüllt.

ÜBER DAS WEINGUT:
Croft ist eines der herausragendsten aller Port Houses. 1588 gegründet, ist es das älteste noch heute als Portweinproduzent tätige Unternehmen. Das Unternehmen ist vor allem für seine Vintage Ports sowie für sein Sortiment an Wood Aged Reserves und Tawnies bekannt, altehrwürdige Stile, die durch Können und Erfahrung verfeinert werden, die über Generationen weitergegeben werden.

Ebenso wichtig wie seine Geschichte, Traditionen und Weinberge ist die Tatsache, dass Croft ein Familienunternehmen bleibt, das sich der Herstellung der besten Ports aller Stilrichtungen verschrieben hat, von vollmundigen Reserveports bis hin zu den ikonischen Croft Vintage Ports, die von Kennern und Sammlern geschätzt werden.


November Sweet Club

Im Jahr 1887 von Francesco Mionetto im kleinen Dorf Valdobbiadene gegründet, genießt Mionetto einen guten Ruf für Qualität, Tradition und Innovation. Im Herzen der Prosecco-Region produziert Mionetto außergewöhnliche Weine mit konstanter nationaler und internationaler Anerkennung.

Mionetto’s Il Moscato hat eine helle, goldene, strohgelbe Farbe, anhaltende Nase, die an aromatische Trauben erinnert, eleganter, süßer, zarter Gaumen. Überfüllt mit Steinobst-Aromen wie Pfirsich und Aprikose, mit leichten floralen Anklängen. Am Gaumen schmeckt er nach hell-saftiger Frucht mit einem erfrischenden Spritzer aus den zarten Bläschen. Die anhaltenden, feinen Bläschen verstärken das Geschmackserlebnis.

Empfehlungen für Speisenempfehlungen: Ideal zu Obst, Gebäck und Torten.

WineStyles’ Wein-Käse-Paarung: Süße Weine aus unserer Rubrik „Bubbly“ passen gut zu weichen oder scharfen Käsesorten wie Brie und Camembert. Erfahren Sie hier mehr über unsere Wein-Käse-Kombinationen.

Analyse: 7% Alkohol / Volumen
Sorte: Moscato
Restzucker: 70 g/l
Säure: 6 g/l
Winzer: Francesco Mionetto

ÜBER DAS WEINGUT:
1887 eröffnete Winzermeister Francesco Mionetto das Weingut in Valdobbiadene, im Herzen des Prosecco-Gebiets, nördlich von Venedig. Seine Liebe und Leidenschaft für die Region und ihre Weine sind bis heute ein grundlegender Wert für dieses einzigartige Weingut. Mionetto hat sich zu einem Flaggschiff der Region und einem leuchtenden Beispiel für die Prosecco-Produktion auf der internationalen Bühne entwickelt.

Von Anfang an war Mionetto ein modernes und innovatives Weingut, das Trends antizipiert und gleichzeitig eine starke Bindung an die Traditionen seiner Heimat bewahrt hat, was es bis heute von anderen Schaumweinproduzenten unterscheidet.

PRODUKTION:
1982 führte die Familie Mionetto die Autoklavengärung ein, indem sie auf die Charmat-Methode umstellte, die eine bessere Erhaltung der Aromen und Aromen von Prosecco und anderen Süßweinen ermöglicht. Nach einer anfänglichen sanften Pressung und der temperaturkontrollierten ersten Gärung, die bei den ausgewählten Produzenten nach dem Charmat-Verfahren stattfindet, findet die zweite Gärung in Autoklaven statt in Einzelflaschen statt. Diese zusätzliche temperaturkontrollierte Gärung wird empfohlen, um die Frische und das Aroma der Traube in der Abfüllungsphase zu erhalten.

Die Aufgabe des Winzers besteht nicht nur darin, einen qualitativ hochwertigen Schaumwein herzustellen, sondern auch die Beziehungen zu den lokalen Bauern zu pflegen, die die Trauben liefern. Mionetto hat das Glück, seit Generationen Beziehungen zu Weinbergsbesitzern zu haben. Die Stärke und Langlebigkeit dieser Beziehungen hat großen Einfluss auf die Qualität und Quantität der Trauben, die einem Weingut zur Verfügung gestellt werden.

DAS TERRITORIUM:
Mionetto hat sich zu einem Flaggschiff der Region und einem leuchtenden Beispiel für die Prosecco- und Moscato-Produktion auf der internationalen Bühne entwickelt. Die Schönheit der Hügel nimmt viele physische Formen an. Während einige Hänge sanft talwärts rollen, sind andere deutlich steiler. Zum Schutz vor den vorherrschenden kalten Alpenwinden und eisigen Regenfällen aus dem Norden stehen Weinreben an den Südhängen. Südosthänge sind am besten, wenn sie der Morgensonne ausgesetzt sind und von der frühen Sonneneinstrahlung und einem morgendlichen CO2-Schub profitieren, der für die Zuckerproduktion benötigt wird. Das Klima ist im Allgemeinen gemäßigt: Das Gebiet wird im Norden von den Alpen geschützt und im Osten von den Winden der Adria erwärmt, was die Temperatur im Sommer mildert und Regenfälle erzeugt, die das richtige Wachstum der Weinreben fördern. Im Spätsommer zeichnet sich das Gebiet durch große Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht aus, die das Wachstum von Aromastoffen in den Trauben während der Reifung ermöglichen. Erfahren Sie hier mehr.

CroftFeiner Tawny Port Douro-Tal, Portugal

NEKTARWEIN-STIL

Lebendige gelbbraune Farbe. Nase nach reifen, reifen Früchten mit Aromen von Feigen und Pflaumen, abgerundet durch einen attraktiven holzigen und würzigen Charakter. Am Gaumen weich und rund, voll von reichen marmeladigen Aromen.

Empfehlungen für Speisenempfehlungen:
Ports sind sehr vielseitig und können zum Kochen von Saucen zu gebratenem Rindfleisch oder Lamm verwendet werden oder in Desserts für Dimension und Geschmeidigkeit hinzugefügt werden. Wenn Sie diesen Port einfach trinken, bewahren Sie ihn für Desserts auf oder kombinieren Sie ihn mit herzhaften Gerichten wie Pasteten, Blauschimmelkäse oder Walnüssen. Schauen Sie sich hier die empfohlenen Rezepte und Kombinationen von Croft an.

WineStyles’ Wein-Käse-Paarung: Süße Weine aus unserer Sektion ‘Nectar’ passen gut zu kräftigen Käsesorten wie einem Stilton und anderen Blauschimmelkäsen. Erfahren Sie hier mehr über unsere Wein-Käse-Kombinationen.

Analyse: 20% Alkohol / Volumen
Sorte: Mischung
Restzucker: 100,6 g/l
Säure: 3,37 g/l

Produktion:
Der Fine Tawny wird aus einer Reserve von Edelholz-Ports gewonnen, die bis zu drei Jahre in abgelagerten Eichenfässern gereift sind und jeweils etwa 650 Liter Wein fassen. Die einzelnen Weine werden dann verschnitten, um die Konsistenz von Qualität und Hausstil zu gewährleisten. Croft Fine Tawny wird zum sofortigen Trinken abgefüllt.

ÜBER DAS WEINGUT:
Croft ist eines der herausragendsten aller Port Houses. 1588 gegründet, ist es das älteste noch heute als Portweinproduzent tätige Unternehmen. Das Unternehmen ist vor allem für seine Vintage Ports sowie für sein Sortiment an Wood Aged Reserves und Tawnies bekannt, altehrwürdige Stile, die durch Können und Erfahrung verfeinert werden, die über Generationen weitergegeben werden.

Ebenso wichtig wie seine Geschichte, Traditionen und Weinberge ist die Tatsache, dass Croft ein Familienunternehmen bleibt, das sich der Herstellung der besten Ports aller Stilrichtungen verschrieben hat, von vollmundigen Reserveports bis hin zu den ikonischen Croft Vintage Ports, die von Kennern und Sammlern geschätzt werden.


November Sweet Club

Im Jahr 1887 von Francesco Mionetto im kleinen Dorf Valdobbiadene gegründet, genießt Mionetto einen guten Ruf für Qualität, Tradition und Innovation. Im Herzen der Prosecco-Region produziert Mionetto außergewöhnliche Weine mit konstanter nationaler und internationaler Anerkennung.

Mionetto’s Il Moscato hat eine helle, goldene, strohgelbe Farbe, anhaltende Nase, die an aromatische Trauben erinnert, eleganter, süßer, zarter Gaumen. Überfüllt mit Steinobst-Aromen wie Pfirsich und Aprikose, mit leichten floralen Anklängen. Am Gaumen schmeckt er nach hell-saftiger Frucht mit einem erfrischenden Spritzer aus den zarten Bläschen. Die anhaltenden, feinen Bläschen verstärken das Geschmackserlebnis.

Empfehlungen für Speisenempfehlungen: Ideal zu Obst, Gebäck und Torten.

WineStyles’ Wein-Käse-Paarung: Süße Weine aus unserer Rubrik „Bubbly“ passen gut zu weichen oder scharfen Käsesorten wie Brie und Camembert. Erfahren Sie hier mehr über unsere Wein-Käse-Kombinationen.

Analyse: 7% Alkohol / Volumen
Sorte: Moscato
Restzucker: 70 g/l
Säure: 6 g/l
Winzer: Francesco Mionetto

ÜBER DAS WEINGUT:
1887 eröffnete Winzermeister Francesco Mionetto das Weingut in Valdobbiadene, im Herzen des Prosecco-Gebiets, nördlich von Venedig. Seine Liebe und Leidenschaft für die Region und ihre Weine sind bis heute ein grundlegender Wert für dieses einzigartige Weingut. Mionetto hat sich zu einem Flaggschiff der Region und einem leuchtenden Beispiel für die Prosecco-Produktion auf der internationalen Bühne entwickelt.

Von Anfang an war Mionetto ein modernes und innovatives Weingut, das Trends antizipiert und gleichzeitig eine starke Bindung an die Traditionen seiner Heimat bewahrt hat, was es bis heute von anderen Schaumweinproduzenten unterscheidet.

PRODUKTION:
1982 führte die Familie Mionetto die Autoklavengärung ein, indem sie auf die Charmat-Methode umstellte, die eine bessere Erhaltung der Aromen und Aromen von Prosecco und anderen Süßweinen ermöglicht. Nach einer anfänglichen sanften Pressung und der temperaturkontrollierten ersten Gärung, die bei den ausgewählten Produzenten nach dem Charmat-Verfahren stattfindet, findet die zweite Gärung in Autoklaven statt in Einzelflaschen statt. Diese zusätzliche temperaturkontrollierte Gärung wird empfohlen, um die Frische und das Aroma der Traube in der Abfüllungsphase zu erhalten.

Die Aufgabe des Winzers besteht nicht nur darin, einen qualitativ hochwertigen Schaumwein herzustellen, sondern auch die Beziehungen zu den lokalen Bauern zu pflegen, die die Trauben liefern. Mionetto hat das Glück, seit Generationen Beziehungen zu Weinbergsbesitzern zu haben. Die Stärke und Langlebigkeit dieser Beziehungen hat großen Einfluss auf die Qualität und Quantität der Trauben, die einem Weingut zur Verfügung gestellt werden.

DAS TERRITORIUM:
Mionetto hat sich zu einem Flaggschiff der Region und einem leuchtenden Beispiel für die Prosecco- und Moscato-Produktion auf der internationalen Bühne entwickelt. Die Schönheit der Hügel nimmt viele physische Formen an. Während einige Hänge sanft talwärts rollen, sind andere deutlich steiler. Zum Schutz vor den vorherrschenden kalten Alpenwinden und eisigen Regenfällen aus dem Norden stehen Weinreben an den Südhängen. Südosthänge sind am besten, wenn sie der Morgensonne ausgesetzt sind und von der frühen Sonneneinstrahlung und einem morgendlichen CO2-Schub profitieren, der für die Zuckerproduktion benötigt wird. Das Klima ist im Allgemeinen gemäßigt: Das Gebiet wird im Norden von den Alpen geschützt und im Osten von den Winden der Adria erwärmt, was die Temperatur im Sommer mildert und Regenfälle erzeugt, die das richtige Wachstum der Weinreben fördern. Im Spätsommer zeichnet sich das Gebiet durch große Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht aus, die das Wachstum von Aromastoffen in den Trauben während der Reifung ermöglichen. Erfahren Sie hier mehr.

CroftFeiner Tawny Port Douro-Tal, Portugal

NEKTARWEIN-STIL

Lebendige gelbbraune Farbe. Nase nach reifen, reifen Früchten mit Aromen von Feigen und Pflaumen, abgerundet durch einen attraktiven holzigen und würzigen Charakter. Am Gaumen weich und rund, voll von reichen marmeladigen Aromen.

Empfehlungen für Speisenempfehlungen:
Ports sind sehr vielseitig und können zum Kochen von Saucen zu gebratenem Rindfleisch oder Lamm verwendet werden oder in Desserts für Dimension und Geschmeidigkeit hinzugefügt werden. Wenn Sie diesen Port einfach trinken, bewahren Sie ihn für Desserts auf oder kombinieren Sie ihn mit herzhaften Gerichten wie Pasteten, Blauschimmelkäse oder Walnüssen. Schauen Sie sich hier die empfohlenen Rezepte und Kombinationen von Croft an.

WineStyles’ Wein-Käse-Paarung: Süße Weine aus unserer Sektion ‘Nectar’ passen gut zu kräftigen Käsesorten wie einem Stilton und anderen Blauschimmelkäsen. Erfahren Sie hier mehr über unsere Wein-Käse-Kombinationen.

Analyse: 20% Alkohol / Volumen
Sorte: Mischung
Restzucker: 100,6 g/l
Säure: 3,37 g/l

Produktion:
Der Fine Tawny wird aus einer Reserve von Edelholz-Ports gewonnen, die bis zu drei Jahre in abgelagerten Eichenfässern gereift sind und jeweils etwa 650 Liter Wein fassen. Die einzelnen Weine werden dann verschnitten, um die Konsistenz von Qualität und Hausstil zu gewährleisten. Croft Fine Tawny wird zum sofortigen Trinken abgefüllt.

ÜBER DAS WEINGUT:
Croft ist eines der herausragendsten aller Port Houses. 1588 gegründet, ist es das älteste noch heute als Portweinproduzent tätige Unternehmen. Das Unternehmen ist vor allem für seine Vintage Ports sowie für sein Sortiment an Wood Aged Reserves und Tawnies bekannt, altehrwürdige Stile, die durch Können und Erfahrung verfeinert werden, die über Generationen weitergegeben werden.

Ebenso wichtig wie seine Geschichte, Traditionen und Weinberge ist die Tatsache, dass Croft ein Familienunternehmen bleibt, das sich der Herstellung der besten Ports aller Stilrichtungen verschrieben hat, von vollmundigen Reserveports bis hin zu den ikonischen Croft Vintage Ports, die von Kennern und Sammlern geschätzt werden.


November Sweet Club

Im Jahr 1887 von Francesco Mionetto im kleinen Dorf Valdobbiadene gegründet, genießt Mionetto einen guten Ruf für Qualität, Tradition und Innovation. Im Herzen der Prosecco-Region produziert Mionetto außergewöhnliche Weine mit konstanter nationaler und internationaler Anerkennung.

Mionetto’s Il Moscato hat eine helle, goldene, strohgelbe Farbe, anhaltende Nase, die an aromatische Trauben erinnert, eleganter, süßer, zarter Gaumen. Überfüllt mit Steinobst-Aromen wie Pfirsich und Aprikose, mit leichten floralen Anklängen. Am Gaumen schmeckt er nach hell-saftiger Frucht mit einem erfrischenden Spritzer aus den zarten Bläschen. Die anhaltenden, feinen Bläschen verstärken das Geschmackserlebnis.

Empfehlungen für Speisenempfehlungen: Ideal zu Obst, Gebäck und Torten.

WineStyles’ Wein-Käse-Paarung: Süße Weine aus unserer Rubrik „Bubbly“ passen gut zu weichen oder scharfen Käsesorten wie Brie und Camembert. Erfahren Sie hier mehr über unsere Wein-Käse-Kombinationen.

Analyse: 7% Alkohol / Volumen
Sorte: Moscato
Restzucker: 70 g/l
Säure: 6 g/l
Winzer: Francesco Mionetto

ÜBER DAS WEINGUT:
1887 eröffnete Winzermeister Francesco Mionetto das Weingut in Valdobbiadene, im Herzen des Prosecco-Gebiets, nördlich von Venedig. Seine Liebe und Leidenschaft für die Region und ihre Weine sind bis heute ein grundlegender Wert für dieses einzigartige Weingut. Mionetto hat sich zu einem Flaggschiff der Region und einem leuchtenden Beispiel für die Prosecco-Produktion auf der internationalen Bühne entwickelt.

Von Anfang an war Mionetto ein modernes und innovatives Weingut, das Trends antizipiert und gleichzeitig eine starke Bindung an die Traditionen seiner Heimat bewahrt hat, was es bis heute von anderen Schaumweinproduzenten unterscheidet.

PRODUKTION:
1982 führte die Familie Mionetto die Autoklavengärung ein, indem sie auf die Charmat-Methode umstellte, die eine bessere Erhaltung der Aromen und Aromen von Prosecco und anderen Süßweinen ermöglicht. Nach einer anfänglichen sanften Pressung und der temperaturkontrollierten ersten Gärung, die bei den ausgewählten Produzenten nach dem Charmat-Verfahren stattfindet, findet die zweite Gärung in Autoklaven statt in Einzelflaschen statt. Diese zusätzliche temperaturkontrollierte Gärung wird empfohlen, um die Frische und das Aroma der Traube in der Abfüllungsphase zu erhalten.

Die Aufgabe des Winzers besteht nicht nur darin, einen qualitativ hochwertigen Schaumwein herzustellen, sondern auch die Beziehungen zu den lokalen Bauern zu pflegen, die die Trauben liefern. Mionetto hat das Glück, seit Generationen Beziehungen zu Weinbergsbesitzern zu haben. Die Stärke und Langlebigkeit dieser Beziehungen hat großen Einfluss auf die Qualität und Quantität der Trauben, die einem Weingut zur Verfügung gestellt werden.

DAS TERRITORIUM:
Mionetto hat sich zu einem Flaggschiff der Region und einem leuchtenden Beispiel für die Prosecco- und Moscato-Produktion auf der internationalen Bühne entwickelt. Die Schönheit der Hügel nimmt viele physische Formen an. Während einige Hänge sanft talwärts rollen, sind andere deutlich steiler. Zum Schutz vor den vorherrschenden kalten Alpenwinden und eisigen Regenfällen aus dem Norden stehen Weinreben an den Südhängen. Südosthänge sind am besten, wenn sie der Morgensonne ausgesetzt sind und von der frühen Sonneneinstrahlung und einem morgendlichen CO2-Schub profitieren, der für die Zuckerproduktion benötigt wird. Das Klima ist im Allgemeinen gemäßigt: Das Gebiet wird im Norden von den Alpen geschützt und im Osten von den Winden der Adria erwärmt, was die Temperatur im Sommer mildert und Regenfälle erzeugt, die das richtige Wachstum der Weinreben fördern. Im Spätsommer zeichnet sich das Gebiet durch große Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht aus, die das Wachstum von Aromastoffen in den Trauben während der Reifung ermöglichen. Erfahren Sie hier mehr.

CroftFeiner Tawny Port Douro-Tal, Portugal

NEKTARWEIN-STIL

Lebendige gelbbraune Farbe. Nase nach reifen, reifen Früchten mit Aromen von Feigen und Pflaumen, abgerundet durch einen attraktiven holzigen und würzigen Charakter. Am Gaumen weich und rund, voll von reichen marmeladigen Aromen.

Empfehlungen für Speisenempfehlungen:
Ports sind sehr vielseitig und können zum Kochen von Saucen zu gebratenem Rindfleisch oder Lamm verwendet werden oder in Desserts für Dimension und Geschmeidigkeit hinzugefügt werden. Wenn Sie diesen Port einfach trinken, bewahren Sie ihn für Desserts auf oder kombinieren Sie ihn mit herzhaften Gerichten wie Pasteten, Blauschimmelkäse oder Walnüssen. Schauen Sie sich hier die empfohlenen Rezepte und Kombinationen von Croft an.

WineStyles’ Wein-Käse-Paarung: Süße Weine aus unserer Sektion ‘Nectar’ passen gut zu kräftigen Käsesorten wie einem Stilton und anderen Blauschimmelkäsen. Erfahren Sie hier mehr über unsere Wein-Käse-Kombinationen.

Analyse: 20% Alkohol / Volumen
Sorte: Mischung
Restzucker: 100,6 g/l
Säure: 3,37 g/l

Produktion:
Der Fine Tawny wird aus einer Reserve von Edelholz-Ports gewonnen, die bis zu drei Jahre in abgelagerten Eichenfässern gereift sind und jeweils etwa 650 Liter Wein fassen. Die einzelnen Weine werden dann verschnitten, um die Konsistenz von Qualität und Hausstil zu gewährleisten. Croft Fine Tawny wird zum sofortigen Trinken abgefüllt.

ÜBER DAS WEINGUT:
Croft ist eines der herausragendsten aller Port Houses. 1588 gegründet, ist es das älteste noch heute als Portweinproduzent tätige Unternehmen. Das Unternehmen ist vor allem für seine Vintage Ports sowie für sein Sortiment an Wood Aged Reserves und Tawnies bekannt, altehrwürdige Stile, die durch Können und Erfahrung verfeinert werden, die über Generationen weitergegeben werden.

Ebenso wichtig wie seine Geschichte, Traditionen und Weinberge ist die Tatsache, dass Croft ein Familienunternehmen bleibt, das sich der Herstellung der besten Ports aller Stilrichtungen verschrieben hat, von vollmundigen Reserveports bis hin zu den ikonischen Croft Vintage Ports, die von Kennern und Sammlern geschätzt werden.


November Sweet Club

Im Jahr 1887 von Francesco Mionetto im kleinen Dorf Valdobbiadene gegründet, genießt Mionetto einen guten Ruf für Qualität, Tradition und Innovation. Im Herzen der Prosecco-Region produziert Mionetto außergewöhnliche Weine mit konstanter nationaler und internationaler Anerkennung.

Mionetto’s Il Moscato hat eine helle, goldene, strohgelbe Farbe, anhaltende Nase, die an aromatische Trauben erinnert, eleganter, süßer, zarter Gaumen. Überfüllt mit Steinobst-Aromen wie Pfirsich und Aprikose, mit leichten floralen Anklängen. Am Gaumen schmeckt er nach hell-saftiger Frucht mit einem erfrischenden Spritzer aus den zarten Bläschen. Die anhaltenden, feinen Bläschen verstärken das Geschmackserlebnis.

Empfehlungen für Speisenempfehlungen: Ideal zu Obst, Gebäck und Torten.

WineStyles’ Wein-Käse-Paarung: Süße Weine aus unserer Rubrik „Bubbly“ passen gut zu weichen oder scharfen Käsesorten wie Brie und Camembert. Erfahren Sie hier mehr über unsere Wein-Käse-Kombinationen.

Analyse: 7% Alkohol / Volumen
Sorte: Moscato
Restzucker: 70 g/l
Säure: 6 g/l
Winzer: Francesco Mionetto

ÜBER DAS WEINGUT:
1887 eröffnete Winzermeister Francesco Mionetto das Weingut in Valdobbiadene, im Herzen des Prosecco-Gebiets, nördlich von Venedig. Seine Liebe und Leidenschaft für die Region und ihre Weine sind bis heute ein grundlegender Wert für dieses einzigartige Weingut. Mionetto hat sich zu einem Flaggschiff der Region und einem leuchtenden Beispiel für die Prosecco-Produktion auf der internationalen Bühne entwickelt.

Von Anfang an war Mionetto ein modernes und innovatives Weingut, das Trends antizipiert und gleichzeitig eine starke Bindung an die Traditionen seiner Heimat bewahrt hat, was es bis heute von anderen Schaumweinproduzenten unterscheidet.

PRODUKTION:
1982 führte die Familie Mionetto die Autoklavengärung ein, indem sie auf die Charmat-Methode umstellte, die eine bessere Erhaltung der Aromen und Aromen von Prosecco und anderen Süßweinen ermöglicht. Nach einer anfänglichen sanften Pressung und der temperaturkontrollierten ersten Gärung, die bei den ausgewählten Produzenten nach dem Charmat-Verfahren stattfindet, findet die zweite Gärung in Autoklaven statt in Einzelflaschen statt. Diese zusätzliche temperaturkontrollierte Gärung wird empfohlen, um die Frische und das Aroma der Traube in der Abfüllungsphase zu erhalten.

Die Aufgabe des Winzers besteht nicht nur darin, einen qualitativ hochwertigen Schaumwein herzustellen, sondern auch die Beziehungen zu den lokalen Bauern zu pflegen, die die Trauben liefern. Mionetto hat das Glück, seit Generationen Beziehungen zu Weinbergsbesitzern zu haben. Die Stärke und Langlebigkeit dieser Beziehungen hat großen Einfluss auf die Qualität und Quantität der Trauben, die einem Weingut zur Verfügung gestellt werden.

DAS TERRITORIUM:
Mionetto hat sich zu einem Flaggschiff der Region und einem leuchtenden Beispiel für die Prosecco- und Moscato-Produktion auf der internationalen Bühne entwickelt. Die Schönheit der Hügel nimmt viele physische Formen an. Während einige Hänge sanft talwärts rollen, sind andere deutlich steiler. Zum Schutz vor den vorherrschenden kalten Alpenwinden und eisigen Regenfällen aus dem Norden stehen Weinreben an den Südhängen. Südosthänge sind am besten, wenn sie der Morgensonne ausgesetzt sind und von der frühen Sonneneinstrahlung und einem morgendlichen CO2-Schub profitieren, der für die Zuckerproduktion benötigt wird. Das Klima ist im Allgemeinen gemäßigt: Das Gebiet wird im Norden von den Alpen geschützt und im Osten von den Winden der Adria erwärmt, was die Temperatur im Sommer mildert und Regenfälle erzeugt, die das richtige Wachstum der Weinreben fördern. Im Spätsommer zeichnet sich das Gebiet durch große Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht aus, die das Wachstum von Aromastoffen in den Trauben während der Reifung ermöglichen. Erfahren Sie hier mehr.

CroftFeiner Tawny Port Douro-Tal, Portugal

NEKTARWEIN-STIL

Lebendige gelbbraune Farbe. Nase nach reifen, reifen Früchten mit Aromen von Feigen und Pflaumen, abgerundet durch einen attraktiven holzigen und würzigen Charakter. Am Gaumen weich und rund, voll von reichen marmeladigen Aromen.

Empfehlungen für Speisenempfehlungen:
Ports sind sehr vielseitig und können zum Kochen von Saucen zu gebratenem Rindfleisch oder Lamm verwendet werden oder in Desserts für Dimension und Geschmeidigkeit hinzugefügt werden. Wenn Sie diesen Port einfach trinken, bewahren Sie ihn für Desserts auf oder kombinieren Sie ihn mit herzhaften Gerichten wie Pasteten, Blauschimmelkäse oder Walnüssen. Schauen Sie sich hier die empfohlenen Rezepte und Kombinationen von Croft an.

WineStyles’ Wein-Käse-Paarung: Süße Weine aus unserer Sektion ‘Nectar’ passen gut zu kräftigen Käsesorten wie einem Stilton und anderen Blauschimmelkäsen. Erfahren Sie hier mehr über unsere Wein-Käse-Kombinationen.

Analyse: 20% Alkohol / Volumen
Sorte: Mischung
Restzucker: 100,6 g/l
Säure: 3,37 g/l

Produktion:
Der Fine Tawny wird aus einer Reserve von Edelholz-Ports gewonnen, die bis zu drei Jahre in abgelagerten Eichenfässern gereift sind und jeweils etwa 650 Liter Wein fassen. Die einzelnen Weine werden dann verschnitten, um die Konsistenz von Qualität und Hausstil zu gewährleisten. Croft Fine Tawny wird zum sofortigen Trinken abgefüllt.

ÜBER DAS WEINGUT:
Croft ist eines der herausragendsten aller Port Houses. 1588 gegründet, ist es das älteste noch heute als Portweinproduzent tätige Unternehmen. Das Unternehmen ist vor allem für seine Vintage Ports sowie für sein Sortiment an Wood Aged Reserves und Tawnies bekannt, altehrwürdige Stile, die durch Können und Erfahrung verfeinert werden, die über Generationen weitergegeben werden.

Ebenso wichtig wie seine Geschichte, Traditionen und Weinberge ist die Tatsache, dass Croft ein Familienunternehmen bleibt, das sich der Herstellung der besten Ports aller Stilrichtungen verschrieben hat, von vollmundigen Reserveports bis hin zu den ikonischen Croft Vintage Ports, die von Kennern und Sammlern geschätzt werden.


November Sweet Club

Im Jahr 1887 von Francesco Mionetto im kleinen Dorf Valdobbiadene gegründet, genießt Mionetto einen guten Ruf für Qualität, Tradition und Innovation. Im Herzen der Prosecco-Region produziert Mionetto außergewöhnliche Weine mit konstanter nationaler und internationaler Anerkennung.

Mionetto’s Il Moscato hat eine helle, goldene, strohgelbe Farbe, anhaltende Nase, die an aromatische Trauben erinnert, eleganter, süßer, zarter Gaumen. Überfüllt mit Steinobst-Aromen wie Pfirsich und Aprikose, mit leichten floralen Anklängen. Am Gaumen schmeckt er nach hell-saftiger Frucht mit einem erfrischenden Spritzer aus den zarten Bläschen. Die anhaltenden, feinen Bläschen verstärken das Geschmackserlebnis.

Empfehlungen für Speisenempfehlungen: Ideal zu Obst, Gebäck und Torten.

WineStyles’ Wein-Käse-Paarung: Süße Weine aus unserer Rubrik „Bubbly“ passen gut zu weichen oder scharfen Käsesorten wie Brie und Camembert. Erfahren Sie hier mehr über unsere Wein-Käse-Kombinationen.

Analyse: 7% Alkohol / Volumen
Sorte: Moscato
Restzucker: 70 g/l
Säure: 6 g/l
Winzer: Francesco Mionetto

ÜBER DAS WEINGUT:
1887 eröffnete Winzermeister Francesco Mionetto das Weingut in Valdobbiadene, im Herzen des Prosecco-Gebiets, nördlich von Venedig. Seine Liebe und Leidenschaft für die Region und ihre Weine sind bis heute ein grundlegender Wert für dieses einzigartige Weingut. Mionetto hat sich zu einem Flaggschiff der Region und einem leuchtenden Beispiel für die Prosecco-Produktion auf der internationalen Bühne entwickelt.

Von Anfang an war Mionetto ein modernes und innovatives Weingut, das Trends antizipiert und gleichzeitig eine starke Bindung an die Traditionen seiner Heimat bewahrt hat, was es bis heute von anderen Schaumweinproduzenten unterscheidet.

PRODUKTION:
1982 führte die Familie Mionetto die Autoklavengärung ein, indem sie auf die Charmat-Methode umstellte, die eine bessere Erhaltung der Aromen und Aromen von Prosecco und anderen Süßweinen ermöglicht. Nach einer anfänglichen sanften Pressung und der temperaturkontrollierten ersten Gärung, die bei den ausgewählten Produzenten nach dem Charmat-Verfahren stattfindet, findet die zweite Gärung in Autoklaven statt in Einzelflaschen statt. Diese zusätzliche temperaturkontrollierte Gärung wird empfohlen, um die Frische und das Aroma der Traube in der Abfüllungsphase zu erhalten.

Die Aufgabe des Winzers besteht nicht nur darin, einen qualitativ hochwertigen Schaumwein herzustellen, sondern auch die Beziehungen zu den lokalen Bauern zu pflegen, die die Trauben liefern. Mionetto hat das Glück, seit Generationen Beziehungen zu Weinbergsbesitzern zu haben. Die Stärke und Langlebigkeit dieser Beziehungen hat großen Einfluss auf die Qualität und Quantität der Trauben, die einem Weingut zur Verfügung gestellt werden.

DAS TERRITORIUM:
Mionetto hat sich zu einem Flaggschiff der Region und einem leuchtenden Beispiel für die Prosecco- und Moscato-Produktion auf der internationalen Bühne entwickelt. Die Schönheit der Hügel nimmt viele physische Formen an. Während einige Hänge sanft talwärts rollen, sind andere deutlich steiler. Zum Schutz vor den vorherrschenden kalten Alpenwinden und eisigen Regenfällen aus dem Norden stehen Weinreben an den Südhängen. Südosthänge sind am besten, wenn sie der Morgensonne ausgesetzt sind und von der frühen Sonneneinstrahlung und einem morgendlichen CO2-Schub profitieren, der für die Zuckerproduktion benötigt wird. Das Klima ist im Allgemeinen gemäßigt: Das Gebiet wird im Norden von den Alpen geschützt und im Osten von den Winden der Adria erwärmt, was die Temperatur im Sommer mildert und Regenfälle erzeugt, die das richtige Wachstum der Weinreben fördern. Im Spätsommer zeichnet sich das Gebiet durch große Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht aus, die das Wachstum von Aromastoffen in den Trauben während der Reifung ermöglichen. Erfahren Sie hier mehr.

CroftFeiner Tawny Port Douro-Tal, Portugal

NEKTARWEIN-STIL

Lebendige gelbbraune Farbe. Nase nach reifen, reifen Früchten mit Aromen von Feigen und Pflaumen, abgerundet durch einen attraktiven holzigen und würzigen Charakter. Am Gaumen weich und rund, voll von reichen marmeladigen Aromen.

Empfehlungen für Speisenempfehlungen:
Ports sind sehr vielseitig und können zum Kochen von Saucen zu gebratenem Rindfleisch oder Lamm verwendet werden oder in Desserts für Dimension und Geschmeidigkeit hinzugefügt werden. Wenn Sie diesen Port einfach trinken, bewahren Sie ihn für Desserts auf oder kombinieren Sie ihn mit herzhaften Gerichten wie Pasteten, Blauschimmelkäse oder Walnüssen. Schauen Sie sich hier die empfohlenen Rezepte und Kombinationen von Croft an.

WineStyles’ Wein-Käse-Paarung: Süße Weine aus unserer Sektion ‘Nectar’ passen gut zu kräftigen Käsesorten wie einem Stilton und anderen Blauschimmelkäsen. Erfahren Sie hier mehr über unsere Wein-Käse-Kombinationen.

Analyse: 20% Alkohol / Volumen
Sorte: Mischung
Restzucker: 100,6 g/l
Säure: 3,37 g/l

Produktion:
Der Fine Tawny wird aus einer Reserve von Edelholz-Ports gewonnen, die bis zu drei Jahre in abgelagerten Eichenfässern gereift sind und jeweils etwa 650 Liter Wein fassen. Die einzelnen Weine werden dann verschnitten, um die Konsistenz von Qualität und Hausstil zu gewährleisten. Croft Fine Tawny wird zum sofortigen Trinken abgefüllt.

ÜBER DAS WEINGUT:
Croft ist eines der herausragendsten aller Port Houses. 1588 gegründet, ist es das älteste noch heute als Portweinproduzent tätige Unternehmen. Das Unternehmen ist vor allem für seine Vintage Ports sowie für sein Sortiment an Wood Aged Reserves und Tawnies bekannt, altehrwürdige Stile, die durch Können und Erfahrung verfeinert werden, die über Generationen weitergegeben werden.

Ebenso wichtig wie seine Geschichte, Traditionen und Weinberge ist die Tatsache, dass Croft ein Familienunternehmen bleibt, das sich der Herstellung der besten Ports aller Stilrichtungen verschrieben hat, von vollmundigen Reserveports bis hin zu den ikonischen Croft Vintage Ports, die von Kennern und Sammlern geschätzt werden.


November Sweet Club

Im Jahr 1887 von Francesco Mionetto im kleinen Dorf Valdobbiadene gegründet, genießt Mionetto einen guten Ruf für Qualität, Tradition und Innovation. Im Herzen der Prosecco-Region produziert Mionetto außergewöhnliche Weine mit konstanter nationaler und internationaler Anerkennung.

Mionetto’s Il Moscato hat eine helle, goldene, strohgelbe Farbe, anhaltende Nase, die an aromatische Trauben erinnert, eleganter, süßer, zarter Gaumen. Überfüllt mit Steinobst-Aromen wie Pfirsich und Aprikose, mit leichten floralen Anklängen. Am Gaumen schmeckt er nach hell-saftiger Frucht mit einem erfrischenden Spritzer aus den zarten Bläschen. Die anhaltenden, feinen Bläschen verstärken das Geschmackserlebnis.

Empfehlungen für Speisenempfehlungen: Ideal zu Obst, Gebäck und Torten.

WineStyles’ Wein-Käse-Paarung: Süße Weine aus unserer Rubrik „Bubbly“ passen gut zu weichen oder scharfen Käsesorten wie Brie und Camembert. Erfahren Sie hier mehr über unsere Wein-Käse-Kombinationen.

Analyse: 7% Alkohol / Volumen
Sorte: Moscato
Restzucker: 70 g/l
Säure: 6 g/l
Winzer: Francesco Mionetto

ÜBER DAS WEINGUT:
1887 eröffnete Winzermeister Francesco Mionetto das Weingut in Valdobbiadene, im Herzen des Prosecco-Gebiets, nördlich von Venedig. Seine Liebe und Leidenschaft für die Region und ihre Weine sind bis heute ein grundlegender Wert für dieses einzigartige Weingut. Mionetto hat sich zu einem Flaggschiff der Region und einem leuchtenden Beispiel für die Prosecco-Produktion auf der internationalen Bühne entwickelt.

Von Anfang an war Mionetto ein modernes und innovatives Weingut, das Trends antizipiert und gleichzeitig eine starke Bindung an die Traditionen seiner Heimat bewahrt hat, was es bis heute von anderen Schaumweinproduzenten unterscheidet.

PRODUKTION:
1982 führte die Familie Mionetto die Autoklavengärung ein, indem sie auf die Charmat-Methode umstellte, die eine bessere Erhaltung der Aromen und Aromen von Prosecco und anderen Süßweinen ermöglicht. Nach einer anfänglichen sanften Pressung und der temperaturkontrollierten ersten Gärung, die bei den ausgewählten Produzenten nach dem Charmat-Verfahren stattfindet, findet die zweite Gärung in Autoklaven statt in Einzelflaschen statt. Diese zusätzliche temperaturkontrollierte Gärung wird empfohlen, um die Frische und das Aroma der Traube in der Abfüllungsphase zu erhalten.

Die Aufgabe des Winzers besteht nicht nur darin, einen qualitativ hochwertigen Schaumwein herzustellen, sondern auch die Beziehungen zu den lokalen Bauern zu pflegen, die die Trauben liefern. Mionetto hat das Glück, seit Generationen Beziehungen zu Weinbergsbesitzern zu haben. Die Stärke und Langlebigkeit dieser Beziehungen hat großen Einfluss auf die Qualität und Quantität der Trauben, die einem Weingut zur Verfügung gestellt werden.

DAS TERRITORIUM:
Mionetto hat sich zu einem Flaggschiff der Region und einem leuchtenden Beispiel für die Prosecco- und Moscato-Produktion auf der internationalen Bühne entwickelt. Die Schönheit der Hügel nimmt viele physische Formen an. Während einige Hänge sanft talwärts rollen, sind andere deutlich steiler. Zum Schutz vor den vorherrschenden kalten Alpenwinden und eisigen Regenfällen aus dem Norden stehen Weinreben an den Südhängen. Südosthänge sind am besten, wenn sie der Morgensonne ausgesetzt sind und von der frühen Sonneneinstrahlung und einem morgendlichen CO2-Schub profitieren, der für die Zuckerproduktion benötigt wird. Das Klima ist im Allgemeinen gemäßigt: Das Gebiet wird im Norden von den Alpen geschützt und im Osten von den Winden der Adria erwärmt, was die Temperatur im Sommer mildert und Regenfälle erzeugt, die das richtige Wachstum der Weinreben fördern. Im Spätsommer zeichnet sich das Gebiet durch große Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht aus, die das Wachstum von Aromastoffen in den Trauben während der Reifung ermöglichen. Erfahren Sie hier mehr.

CroftFeiner Tawny Port Douro-Tal, Portugal

NEKTARWEIN-STIL

Lebendige gelbbraune Farbe. Nase nach reifen, reifen Früchten mit Aromen von Feigen und Pflaumen, abgerundet durch einen attraktiven holzigen und würzigen Charakter. Am Gaumen weich und rund, voll von reichen marmeladigen Aromen.

Empfehlungen für Speisenempfehlungen:
Ports sind sehr vielseitig und können zum Kochen von Saucen zu gebratenem Rindfleisch oder Lamm verwendet werden oder in Desserts für Dimension und Geschmeidigkeit hinzugefügt werden. Wenn Sie diesen Port einfach trinken, bewahren Sie ihn für Desserts auf oder kombinieren Sie ihn mit herzhaften Gerichten wie Pasteten, Blauschimmelkäse oder Walnüssen. Schauen Sie sich hier die empfohlenen Rezepte und Kombinationen von Croft an.

WineStyles’ Wein-Käse-Paarung: Süße Weine aus unserer Sektion ‘Nectar’ passen gut zu kräftigen Käsesorten wie einem Stilton und anderen Blauschimmelkäsen. Erfahren Sie hier mehr über unsere Wein-Käse-Kombinationen.

Analyse: 20% Alkohol / Volumen
Sorte: Mischung
Restzucker: 100,6 g/l
Säure: 3,37 g/l

Produktion:
Der Fine Tawny wird aus einer Reserve von Edelholz-Ports gewonnen, die bis zu drei Jahre in abgelagerten Eichenfässern gereift sind und jeweils etwa 650 Liter Wein fassen. Die einzelnen Weine werden dann verschnitten, um die Konsistenz von Qualität und Hausstil zu gewährleisten. Croft Fine Tawny wird zum sofortigen Trinken abgefüllt.

ÜBER DAS WEINGUT:
Croft ist eines der herausragendsten aller Port Houses. 1588 gegründet, ist es das älteste noch heute als Portweinproduzent tätige Unternehmen. Das Unternehmen ist vor allem für seine Vintage Ports sowie für sein Sortiment an Wood Aged Reserves und Tawnies bekannt, altehrwürdige Stile, die durch Können und Erfahrung verfeinert werden, die über Generationen weitergegeben werden.

Ebenso wichtig wie seine Geschichte, Traditionen und Weinberge ist die Tatsache, dass Croft ein Familienunternehmen bleibt, das sich der Herstellung der besten Ports aller Stilrichtungen verschrieben hat, von vollmundigen Reserveports bis hin zu den ikonischen Croft Vintage Ports, die von Kennern und Sammlern geschätzt werden.


November Sweet Club

Im Jahr 1887 von Francesco Mionetto im kleinen Dorf Valdobbiadene gegründet, genießt Mionetto einen guten Ruf für Qualität, Tradition und Innovation. Im Herzen der Prosecco-Region produziert Mionetto außergewöhnliche Weine mit konstanter nationaler und internationaler Anerkennung.

Mionetto’s Il Moscato hat eine helle, goldene, strohgelbe Farbe, anhaltende Nase, die an aromatische Trauben erinnert, eleganter, süßer, zarter Gaumen. Überfüllt mit Steinobst-Aromen wie Pfirsich und Aprikose, mit leichten floralen Anklängen. Am Gaumen schmeckt er nach hell-saftiger Frucht mit einem erfrischenden Spritzer aus den zarten Bläschen. Die anhaltenden, feinen Bläschen verstärken das Geschmackserlebnis.

Empfehlungen für Speisenempfehlungen: Ideal zu Obst, Gebäck und Torten.

WineStyles’ Wein-Käse-Paarung: Süße Weine aus unserer Rubrik „Bubbly“ passen gut zu weichen oder scharfen Käsesorten wie Brie und Camembert. Erfahren Sie hier mehr über unsere Wein-Käse-Kombinationen.

Analyse: 7% Alkohol / Volumen
Sorte: Moscato
Restzucker: 70 g/l
Säure: 6 g/l
Winzer: Francesco Mionetto

ÜBER DAS WEINGUT:
1887 eröffnete Winzermeister Francesco Mionetto das Weingut in Valdobbiadene, im Herzen des Prosecco-Gebiets, nördlich von Venedig. Seine Liebe und Leidenschaft für die Region und ihre Weine sind bis heute ein grundlegender Wert für dieses einzigartige Weingut. Mionetto hat sich zu einem Flaggschiff der Region und einem leuchtenden Beispiel für die Prosecco-Produktion auf der internationalen Bühne entwickelt.

Von Anfang an war Mionetto ein modernes und innovatives Weingut, das Trends antizipiert und gleichzeitig eine starke Bindung an die Traditionen seiner Heimat bewahrt hat, was es bis heute von anderen Schaumweinproduzenten unterscheidet.

PRODUKTION:
1982 führte die Familie Mionetto die Autoklavengärung ein, indem sie auf die Charmat-Methode umstellte, die eine bessere Erhaltung der Aromen und Aromen von Prosecco und anderen Süßweinen ermöglicht.Nach einer anfänglichen sanften Pressung und der temperaturkontrollierten ersten Gärung, die bei den ausgewählten Produzenten nach dem Charmat-Verfahren stattfindet, findet die zweite Gärung in Autoklaven statt in Einzelflaschen statt. Diese zusätzliche temperaturkontrollierte Gärung wird empfohlen, um die Frische und das Aroma der Traube in der Abfüllungsphase zu erhalten.

Die Aufgabe des Winzers besteht nicht nur darin, einen qualitativ hochwertigen Schaumwein herzustellen, sondern auch die Beziehungen zu den lokalen Bauern zu pflegen, die die Trauben liefern. Mionetto hat das Glück, seit Generationen Beziehungen zu Weinbergsbesitzern zu haben. Die Stärke und Langlebigkeit dieser Beziehungen hat großen Einfluss auf die Qualität und Quantität der Trauben, die einem Weingut zur Verfügung gestellt werden.

DAS TERRITORIUM:
Mionetto hat sich zu einem Flaggschiff der Region und einem leuchtenden Beispiel für die Prosecco- und Moscato-Produktion auf der internationalen Bühne entwickelt. Die Schönheit der Hügel nimmt viele physische Formen an. Während einige Hänge sanft talwärts rollen, sind andere deutlich steiler. Zum Schutz vor den vorherrschenden kalten Alpenwinden und eisigen Regenfällen aus dem Norden stehen Weinreben an den Südhängen. Südosthänge sind am besten, wenn sie der Morgensonne ausgesetzt sind und von der frühen Sonneneinstrahlung und einem morgendlichen CO2-Schub profitieren, der für die Zuckerproduktion benötigt wird. Das Klima ist im Allgemeinen gemäßigt: Das Gebiet wird im Norden von den Alpen geschützt und im Osten von den Winden der Adria erwärmt, was die Temperatur im Sommer mildert und Regenfälle erzeugt, die das richtige Wachstum der Weinreben fördern. Im Spätsommer zeichnet sich das Gebiet durch große Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht aus, die das Wachstum von Aromastoffen in den Trauben während der Reifung ermöglichen. Erfahren Sie hier mehr.

CroftFeiner Tawny Port Douro-Tal, Portugal

NEKTARWEIN-STIL

Lebendige gelbbraune Farbe. Nase nach reifen, reifen Früchten mit Aromen von Feigen und Pflaumen, abgerundet durch einen attraktiven holzigen und würzigen Charakter. Am Gaumen weich und rund, voll von reichen marmeladigen Aromen.

Empfehlungen für Speisenempfehlungen:
Ports sind sehr vielseitig und können zum Kochen von Saucen zu gebratenem Rindfleisch oder Lamm verwendet werden oder in Desserts für Dimension und Geschmeidigkeit hinzugefügt werden. Wenn Sie diesen Port einfach trinken, bewahren Sie ihn für Desserts auf oder kombinieren Sie ihn mit herzhaften Gerichten wie Pasteten, Blauschimmelkäse oder Walnüssen. Schauen Sie sich hier die empfohlenen Rezepte und Kombinationen von Croft an.

WineStyles’ Wein-Käse-Paarung: Süße Weine aus unserer Sektion ‘Nectar’ passen gut zu kräftigen Käsesorten wie einem Stilton und anderen Blauschimmelkäsen. Erfahren Sie hier mehr über unsere Wein-Käse-Kombinationen.

Analyse: 20% Alkohol / Volumen
Sorte: Mischung
Restzucker: 100,6 g/l
Säure: 3,37 g/l

Produktion:
Der Fine Tawny wird aus einer Reserve von Edelholz-Ports gewonnen, die bis zu drei Jahre in abgelagerten Eichenfässern gereift sind und jeweils etwa 650 Liter Wein fassen. Die einzelnen Weine werden dann verschnitten, um die Konsistenz von Qualität und Hausstil zu gewährleisten. Croft Fine Tawny wird zum sofortigen Trinken abgefüllt.

ÜBER DAS WEINGUT:
Croft ist eines der herausragendsten aller Port Houses. 1588 gegründet, ist es das älteste noch heute als Portweinproduzent tätige Unternehmen. Das Unternehmen ist vor allem für seine Vintage Ports sowie für sein Sortiment an Wood Aged Reserves und Tawnies bekannt, altehrwürdige Stile, die durch Können und Erfahrung verfeinert werden, die über Generationen weitergegeben werden.

Ebenso wichtig wie seine Geschichte, Traditionen und Weinberge ist die Tatsache, dass Croft ein Familienunternehmen bleibt, das sich der Herstellung der besten Ports aller Stilrichtungen verschrieben hat, von vollmundigen Reserveports bis hin zu den ikonischen Croft Vintage Ports, die von Kennern und Sammlern geschätzt werden.


November Sweet Club

Im Jahr 1887 von Francesco Mionetto im kleinen Dorf Valdobbiadene gegründet, genießt Mionetto einen guten Ruf für Qualität, Tradition und Innovation. Im Herzen der Prosecco-Region produziert Mionetto außergewöhnliche Weine mit konstanter nationaler und internationaler Anerkennung.

Mionetto’s Il Moscato hat eine helle, goldene, strohgelbe Farbe, anhaltende Nase, die an aromatische Trauben erinnert, eleganter, süßer, zarter Gaumen. Überfüllt mit Steinobst-Aromen wie Pfirsich und Aprikose, mit leichten floralen Anklängen. Am Gaumen schmeckt er nach hell-saftiger Frucht mit einem erfrischenden Spritzer aus den zarten Bläschen. Die anhaltenden, feinen Bläschen verstärken das Geschmackserlebnis.

Empfehlungen für Speisenempfehlungen: Ideal zu Obst, Gebäck und Torten.

WineStyles’ Wein-Käse-Paarung: Süße Weine aus unserer Rubrik „Bubbly“ passen gut zu weichen oder scharfen Käsesorten wie Brie und Camembert. Erfahren Sie hier mehr über unsere Wein-Käse-Kombinationen.

Analyse: 7% Alkohol / Volumen
Sorte: Moscato
Restzucker: 70 g/l
Säure: 6 g/l
Winzer: Francesco Mionetto

ÜBER DAS WEINGUT:
1887 eröffnete Winzermeister Francesco Mionetto das Weingut in Valdobbiadene, im Herzen des Prosecco-Gebiets, nördlich von Venedig. Seine Liebe und Leidenschaft für die Region und ihre Weine sind bis heute ein grundlegender Wert für dieses einzigartige Weingut. Mionetto hat sich zu einem Flaggschiff der Region und einem leuchtenden Beispiel für die Prosecco-Produktion auf der internationalen Bühne entwickelt.

Von Anfang an war Mionetto ein modernes und innovatives Weingut, das Trends antizipiert und gleichzeitig eine starke Bindung an die Traditionen seiner Heimat bewahrt hat, was es bis heute von anderen Schaumweinproduzenten unterscheidet.

PRODUKTION:
1982 führte die Familie Mionetto die Autoklavengärung ein, indem sie auf die Charmat-Methode umstellte, die eine bessere Erhaltung der Aromen und Aromen von Prosecco und anderen Süßweinen ermöglicht. Nach einer anfänglichen sanften Pressung und der temperaturkontrollierten ersten Gärung, die bei den ausgewählten Produzenten nach dem Charmat-Verfahren stattfindet, findet die zweite Gärung in Autoklaven statt in Einzelflaschen statt. Diese zusätzliche temperaturkontrollierte Gärung wird empfohlen, um die Frische und das Aroma der Traube in der Abfüllungsphase zu erhalten.

Die Aufgabe des Winzers besteht nicht nur darin, einen qualitativ hochwertigen Schaumwein herzustellen, sondern auch die Beziehungen zu den lokalen Bauern zu pflegen, die die Trauben liefern. Mionetto hat das Glück, seit Generationen Beziehungen zu Weinbergsbesitzern zu haben. Die Stärke und Langlebigkeit dieser Beziehungen hat großen Einfluss auf die Qualität und Quantität der Trauben, die einem Weingut zur Verfügung gestellt werden.

DAS TERRITORIUM:
Mionetto hat sich zu einem Flaggschiff der Region und einem leuchtenden Beispiel für die Prosecco- und Moscato-Produktion auf der internationalen Bühne entwickelt. Die Schönheit der Hügel nimmt viele physische Formen an. Während einige Hänge sanft talwärts rollen, sind andere deutlich steiler. Zum Schutz vor den vorherrschenden kalten Alpenwinden und eisigen Regenfällen aus dem Norden stehen Weinreben an den Südhängen. Südosthänge sind am besten, wenn sie der Morgensonne ausgesetzt sind und von der frühen Sonneneinstrahlung und einem morgendlichen CO2-Schub profitieren, der für die Zuckerproduktion benötigt wird. Das Klima ist im Allgemeinen gemäßigt: Das Gebiet wird im Norden von den Alpen geschützt und im Osten von den Winden der Adria erwärmt, was die Temperatur im Sommer mildert und Regenfälle erzeugt, die das richtige Wachstum der Weinreben fördern. Im Spätsommer zeichnet sich das Gebiet durch große Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht aus, die das Wachstum von Aromastoffen in den Trauben während der Reifung ermöglichen. Erfahren Sie hier mehr.

CroftFeiner Tawny Port Douro-Tal, Portugal

NEKTARWEIN-STIL

Lebendige gelbbraune Farbe. Nase nach reifen, reifen Früchten mit Aromen von Feigen und Pflaumen, abgerundet durch einen attraktiven holzigen und würzigen Charakter. Am Gaumen weich und rund, voll von reichen marmeladigen Aromen.

Empfehlungen für Speisenempfehlungen:
Ports sind sehr vielseitig und können zum Kochen von Saucen zu gebratenem Rindfleisch oder Lamm verwendet werden oder in Desserts für Dimension und Geschmeidigkeit hinzugefügt werden. Wenn Sie diesen Port einfach trinken, bewahren Sie ihn für Desserts auf oder kombinieren Sie ihn mit herzhaften Gerichten wie Pasteten, Blauschimmelkäse oder Walnüssen. Schauen Sie sich hier die empfohlenen Rezepte und Kombinationen von Croft an.

WineStyles’ Wein-Käse-Paarung: Süße Weine aus unserer Sektion ‘Nectar’ passen gut zu kräftigen Käsesorten wie einem Stilton und anderen Blauschimmelkäsen. Erfahren Sie hier mehr über unsere Wein-Käse-Kombinationen.

Analyse: 20% Alkohol / Volumen
Sorte: Mischung
Restzucker: 100,6 g/l
Säure: 3,37 g/l

Produktion:
Der Fine Tawny wird aus einer Reserve von Edelholz-Ports gewonnen, die bis zu drei Jahre in abgelagerten Eichenfässern gereift sind und jeweils etwa 650 Liter Wein fassen. Die einzelnen Weine werden dann verschnitten, um die Konsistenz von Qualität und Hausstil zu gewährleisten. Croft Fine Tawny wird zum sofortigen Trinken abgefüllt.

ÜBER DAS WEINGUT:
Croft ist eines der herausragendsten aller Port Houses. 1588 gegründet, ist es das älteste noch heute als Portweinproduzent tätige Unternehmen. Das Unternehmen ist vor allem für seine Vintage Ports sowie für sein Sortiment an Wood Aged Reserves und Tawnies bekannt, altehrwürdige Stile, die durch Können und Erfahrung verfeinert werden, die über Generationen weitergegeben werden.

Ebenso wichtig wie seine Geschichte, Traditionen und Weinberge ist die Tatsache, dass Croft ein Familienunternehmen bleibt, das sich der Herstellung der besten Ports aller Stilrichtungen verschrieben hat, von vollmundigen Reserveports bis hin zu den ikonischen Croft Vintage Ports, die von Kennern und Sammlern geschätzt werden.


November Sweet Club

Im Jahr 1887 von Francesco Mionetto im kleinen Dorf Valdobbiadene gegründet, genießt Mionetto einen guten Ruf für Qualität, Tradition und Innovation. Im Herzen der Prosecco-Region produziert Mionetto außergewöhnliche Weine mit konstanter nationaler und internationaler Anerkennung.

Mionetto’s Il Moscato hat eine helle, goldene, strohgelbe Farbe, anhaltende Nase, die an aromatische Trauben erinnert, eleganter, süßer, zarter Gaumen. Überfüllt mit Steinobst-Aromen wie Pfirsich und Aprikose, mit leichten floralen Anklängen. Am Gaumen schmeckt er nach hell-saftiger Frucht mit einem erfrischenden Spritzer aus den zarten Bläschen. Die anhaltenden, feinen Bläschen verstärken das Geschmackserlebnis.

Empfehlungen für Speisenempfehlungen: Ideal zu Obst, Gebäck und Torten.

WineStyles’ Wein-Käse-Paarung: Süße Weine aus unserer Rubrik „Bubbly“ passen gut zu weichen oder scharfen Käsesorten wie Brie und Camembert. Erfahren Sie hier mehr über unsere Wein-Käse-Kombinationen.

Analyse: 7% Alkohol / Volumen
Sorte: Moscato
Restzucker: 70 g/l
Säure: 6 g/l
Winzer: Francesco Mionetto

ÜBER DAS WEINGUT:
1887 eröffnete Winzermeister Francesco Mionetto das Weingut in Valdobbiadene, im Herzen des Prosecco-Gebiets, nördlich von Venedig. Seine Liebe und Leidenschaft für die Region und ihre Weine sind bis heute ein grundlegender Wert für dieses einzigartige Weingut. Mionetto hat sich zu einem Flaggschiff der Region und einem leuchtenden Beispiel für die Prosecco-Produktion auf der internationalen Bühne entwickelt.

Von Anfang an war Mionetto ein modernes und innovatives Weingut, das Trends antizipiert und gleichzeitig eine starke Bindung an die Traditionen seiner Heimat bewahrt hat, was es bis heute von anderen Schaumweinproduzenten unterscheidet.

PRODUKTION:
1982 führte die Familie Mionetto die Autoklavengärung ein, indem sie auf die Charmat-Methode umstellte, die eine bessere Erhaltung der Aromen und Aromen von Prosecco und anderen Süßweinen ermöglicht. Nach einer anfänglichen sanften Pressung und der temperaturkontrollierten ersten Gärung, die bei den ausgewählten Produzenten nach dem Charmat-Verfahren stattfindet, findet die zweite Gärung in Autoklaven statt in Einzelflaschen statt. Diese zusätzliche temperaturkontrollierte Gärung wird empfohlen, um die Frische und das Aroma der Traube in der Abfüllungsphase zu erhalten.

Die Aufgabe des Winzers besteht nicht nur darin, einen qualitativ hochwertigen Schaumwein herzustellen, sondern auch die Beziehungen zu den lokalen Bauern zu pflegen, die die Trauben liefern. Mionetto hat das Glück, seit Generationen Beziehungen zu Weinbergsbesitzern zu haben. Die Stärke und Langlebigkeit dieser Beziehungen hat großen Einfluss auf die Qualität und Quantität der Trauben, die einem Weingut zur Verfügung gestellt werden.

DAS TERRITORIUM:
Mionetto hat sich zu einem Flaggschiff der Region und einem leuchtenden Beispiel für die Prosecco- und Moscato-Produktion auf der internationalen Bühne entwickelt. Die Schönheit der Hügel nimmt viele physische Formen an. Während einige Hänge sanft talwärts rollen, sind andere deutlich steiler. Zum Schutz vor den vorherrschenden kalten Alpenwinden und eisigen Regenfällen aus dem Norden stehen Weinreben an den Südhängen. Südosthänge sind am besten, wenn sie der Morgensonne ausgesetzt sind und von der frühen Sonneneinstrahlung und einem morgendlichen CO2-Schub profitieren, der für die Zuckerproduktion benötigt wird. Das Klima ist im Allgemeinen gemäßigt: Das Gebiet wird im Norden von den Alpen geschützt und im Osten von den Winden der Adria erwärmt, was die Temperatur im Sommer mildert und Regenfälle erzeugt, die das richtige Wachstum der Weinreben fördern. Im Spätsommer zeichnet sich das Gebiet durch große Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht aus, die das Wachstum von Aromastoffen in den Trauben während der Reifung ermöglichen. Erfahren Sie hier mehr.

CroftFeiner Tawny Port Douro-Tal, Portugal

NEKTARWEIN-STIL

Lebendige gelbbraune Farbe. Nase nach reifen, reifen Früchten mit Aromen von Feigen und Pflaumen, abgerundet durch einen attraktiven holzigen und würzigen Charakter. Am Gaumen weich und rund, voll von reichen marmeladigen Aromen.

Empfehlungen für Speisenempfehlungen:
Ports sind sehr vielseitig und können zum Kochen von Saucen zu gebratenem Rindfleisch oder Lamm verwendet werden oder in Desserts für Dimension und Geschmeidigkeit hinzugefügt werden. Wenn Sie diesen Port einfach trinken, bewahren Sie ihn für Desserts auf oder kombinieren Sie ihn mit herzhaften Gerichten wie Pasteten, Blauschimmelkäse oder Walnüssen. Schauen Sie sich hier die empfohlenen Rezepte und Kombinationen von Croft an.

WineStyles’ Wein-Käse-Paarung: Süße Weine aus unserer Sektion ‘Nectar’ passen gut zu kräftigen Käsesorten wie einem Stilton und anderen Blauschimmelkäsen. Erfahren Sie hier mehr über unsere Wein-Käse-Kombinationen.

Analyse: 20% Alkohol / Volumen
Sorte: Mischung
Restzucker: 100,6 g/l
Säure: 3,37 g/l

Produktion:
Der Fine Tawny wird aus einer Reserve von Edelholz-Ports gewonnen, die bis zu drei Jahre in abgelagerten Eichenfässern gereift sind und jeweils etwa 650 Liter Wein fassen. Die einzelnen Weine werden dann verschnitten, um die Konsistenz von Qualität und Hausstil zu gewährleisten. Croft Fine Tawny wird zum sofortigen Trinken abgefüllt.

ÜBER DAS WEINGUT:
Croft ist eines der herausragendsten aller Port Houses. 1588 gegründet, ist es das älteste noch heute als Portweinproduzent tätige Unternehmen. Das Unternehmen ist vor allem für seine Vintage Ports sowie für sein Sortiment an Wood Aged Reserves und Tawnies bekannt, altehrwürdige Stile, die durch Können und Erfahrung verfeinert werden, die über Generationen weitergegeben werden.

Ebenso wichtig wie seine Geschichte, Traditionen und Weinberge ist die Tatsache, dass Croft ein Familienunternehmen bleibt, das sich der Herstellung der besten Ports aller Stilrichtungen verschrieben hat, von vollmundigen Reserveports bis hin zu den ikonischen Croft Vintage Ports, die von Kennern und Sammlern geschätzt werden.


November Sweet Club

Im Jahr 1887 von Francesco Mionetto im kleinen Dorf Valdobbiadene gegründet, genießt Mionetto einen guten Ruf für Qualität, Tradition und Innovation. Im Herzen der Prosecco-Region produziert Mionetto außergewöhnliche Weine mit konstanter nationaler und internationaler Anerkennung.

Mionetto’s Il Moscato hat eine helle, goldene, strohgelbe Farbe, anhaltende Nase, die an aromatische Trauben erinnert, eleganter, süßer, zarter Gaumen. Überfüllt mit Steinobst-Aromen wie Pfirsich und Aprikose, mit leichten floralen Anklängen. Am Gaumen schmeckt er nach hell-saftiger Frucht mit einem erfrischenden Spritzer aus den zarten Bläschen. Die anhaltenden, feinen Bläschen verstärken das Geschmackserlebnis.

Empfehlungen für Speisenempfehlungen: Ideal zu Obst, Gebäck und Torten.

WineStyles’ Wein-Käse-Paarung: Süße Weine aus unserer Rubrik „Bubbly“ passen gut zu weichen oder scharfen Käsesorten wie Brie und Camembert. Erfahren Sie hier mehr über unsere Wein-Käse-Kombinationen.

Analyse: 7% Alkohol / Volumen
Sorte: Moscato
Restzucker: 70 g/l
Säure: 6 g/l
Winzer: Francesco Mionetto

ÜBER DAS WEINGUT:
1887 eröffnete Winzermeister Francesco Mionetto das Weingut in Valdobbiadene, im Herzen des Prosecco-Gebiets, nördlich von Venedig. Seine Liebe und Leidenschaft für die Region und ihre Weine sind bis heute ein grundlegender Wert für dieses einzigartige Weingut. Mionetto hat sich zu einem Flaggschiff der Region und einem leuchtenden Beispiel für die Prosecco-Produktion auf der internationalen Bühne entwickelt.

Von Anfang an war Mionetto ein modernes und innovatives Weingut, das Trends antizipiert und gleichzeitig eine starke Bindung an die Traditionen seiner Heimat bewahrt hat, was es bis heute von anderen Schaumweinproduzenten unterscheidet.

PRODUKTION:
1982 führte die Familie Mionetto die Autoklavengärung ein, indem sie auf die Charmat-Methode umstellte, die eine bessere Erhaltung der Aromen und Aromen von Prosecco und anderen Süßweinen ermöglicht. Nach einer anfänglichen sanften Pressung und der temperaturkontrollierten ersten Gärung, die bei den ausgewählten Produzenten nach dem Charmat-Verfahren stattfindet, findet die zweite Gärung in Autoklaven statt in Einzelflaschen statt. Diese zusätzliche temperaturkontrollierte Gärung wird empfohlen, um die Frische und das Aroma der Traube in der Abfüllungsphase zu erhalten.

Die Aufgabe des Winzers besteht nicht nur darin, einen qualitativ hochwertigen Schaumwein herzustellen, sondern auch die Beziehungen zu den lokalen Bauern zu pflegen, die die Trauben liefern. Mionetto hat das Glück, seit Generationen Beziehungen zu Weinbergsbesitzern zu haben. Die Stärke und Langlebigkeit dieser Beziehungen hat großen Einfluss auf die Qualität und Quantität der Trauben, die einem Weingut zur Verfügung gestellt werden.

DAS TERRITORIUM:
Mionetto hat sich zu einem Flaggschiff der Region und einem leuchtenden Beispiel für die Prosecco- und Moscato-Produktion auf der internationalen Bühne entwickelt. Die Schönheit der Hügel nimmt viele physische Formen an. Während einige Hänge sanft talwärts rollen, sind andere deutlich steiler. Zum Schutz vor den vorherrschenden kalten Alpenwinden und eisigen Regenfällen aus dem Norden stehen Weinreben an den Südhängen. Südosthänge sind am besten, wenn sie der Morgensonne ausgesetzt sind und von der frühen Sonneneinstrahlung und einem morgendlichen CO2-Schub profitieren, der für die Zuckerproduktion benötigt wird. Das Klima ist im Allgemeinen gemäßigt: Das Gebiet wird im Norden von den Alpen geschützt und im Osten von den Winden der Adria erwärmt, was die Temperatur im Sommer mildert und Regenfälle erzeugt, die das richtige Wachstum der Weinreben fördern. Im Spätsommer zeichnet sich das Gebiet durch große Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht aus, die das Wachstum von Aromastoffen in den Trauben während der Reifung ermöglichen. Erfahren Sie hier mehr.

CroftFeiner Tawny Port Douro-Tal, Portugal

NEKTARWEIN-STIL

Lebendige gelbbraune Farbe.Nase nach reifen, reifen Früchten mit Aromen von Feigen und Pflaumen, abgerundet durch einen attraktiven holzigen und würzigen Charakter. Am Gaumen weich und rund, voll von reichen marmeladigen Aromen.

Empfehlungen für Speisenempfehlungen:
Ports sind sehr vielseitig und können zum Kochen von Saucen zu gebratenem Rindfleisch oder Lamm verwendet werden oder in Desserts für Dimension und Geschmeidigkeit hinzugefügt werden. Wenn Sie diesen Port einfach trinken, bewahren Sie ihn für Desserts auf oder kombinieren Sie ihn mit herzhaften Gerichten wie Pasteten, Blauschimmelkäse oder Walnüssen. Schauen Sie sich hier die empfohlenen Rezepte und Kombinationen von Croft an.

WineStyles’ Wein-Käse-Paarung: Süße Weine aus unserer Sektion ‘Nectar’ passen gut zu kräftigen Käsesorten wie einem Stilton und anderen Blauschimmelkäsen. Erfahren Sie hier mehr über unsere Wein-Käse-Kombinationen.

Analyse: 20% Alkohol / Volumen
Sorte: Mischung
Restzucker: 100,6 g/l
Säure: 3,37 g/l

Produktion:
Der Fine Tawny wird aus einer Reserve von Edelholz-Ports gewonnen, die bis zu drei Jahre in abgelagerten Eichenfässern gereift sind und jeweils etwa 650 Liter Wein fassen. Die einzelnen Weine werden dann verschnitten, um die Konsistenz von Qualität und Hausstil zu gewährleisten. Croft Fine Tawny wird zum sofortigen Trinken abgefüllt.

ÜBER DAS WEINGUT:
Croft ist eines der herausragendsten aller Port Houses. 1588 gegründet, ist es das älteste noch heute als Portweinproduzent tätige Unternehmen. Das Unternehmen ist vor allem für seine Vintage Ports sowie für sein Sortiment an Wood Aged Reserves und Tawnies bekannt, altehrwürdige Stile, die durch Können und Erfahrung verfeinert werden, die über Generationen weitergegeben werden.

Ebenso wichtig wie seine Geschichte, Traditionen und Weinberge ist die Tatsache, dass Croft ein Familienunternehmen bleibt, das sich der Herstellung der besten Ports aller Stilrichtungen verschrieben hat, von vollmundigen Reserveports bis hin zu den ikonischen Croft Vintage Ports, die von Kennern und Sammlern geschätzt werden.


November Sweet Club

Im Jahr 1887 von Francesco Mionetto im kleinen Dorf Valdobbiadene gegründet, genießt Mionetto einen guten Ruf für Qualität, Tradition und Innovation. Im Herzen der Prosecco-Region produziert Mionetto außergewöhnliche Weine mit konstanter nationaler und internationaler Anerkennung.

Mionetto’s Il Moscato hat eine helle, goldene, strohgelbe Farbe, anhaltende Nase, die an aromatische Trauben erinnert, eleganter, süßer, zarter Gaumen. Überfüllt mit Steinobst-Aromen wie Pfirsich und Aprikose, mit leichten floralen Anklängen. Am Gaumen schmeckt er nach hell-saftiger Frucht mit einem erfrischenden Spritzer aus den zarten Bläschen. Die anhaltenden, feinen Bläschen verstärken das Geschmackserlebnis.

Empfehlungen für Speisenempfehlungen: Ideal zu Obst, Gebäck und Torten.

WineStyles’ Wein-Käse-Paarung: Süße Weine aus unserer Rubrik „Bubbly“ passen gut zu weichen oder scharfen Käsesorten wie Brie und Camembert. Erfahren Sie hier mehr über unsere Wein-Käse-Kombinationen.

Analyse: 7% Alkohol / Volumen
Sorte: Moscato
Restzucker: 70 g/l
Säure: 6 g/l
Winzer: Francesco Mionetto

ÜBER DAS WEINGUT:
1887 eröffnete Winzermeister Francesco Mionetto das Weingut in Valdobbiadene, im Herzen des Prosecco-Gebiets, nördlich von Venedig. Seine Liebe und Leidenschaft für die Region und ihre Weine sind bis heute ein grundlegender Wert für dieses einzigartige Weingut. Mionetto hat sich zu einem Flaggschiff der Region und einem leuchtenden Beispiel für die Prosecco-Produktion auf der internationalen Bühne entwickelt.

Von Anfang an war Mionetto ein modernes und innovatives Weingut, das Trends antizipiert und gleichzeitig eine starke Bindung an die Traditionen seiner Heimat bewahrt hat, was es bis heute von anderen Schaumweinproduzenten unterscheidet.

PRODUKTION:
1982 führte die Familie Mionetto die Autoklavengärung ein, indem sie auf die Charmat-Methode umstellte, die eine bessere Erhaltung der Aromen und Aromen von Prosecco und anderen Süßweinen ermöglicht. Nach einer anfänglichen sanften Pressung und der temperaturkontrollierten ersten Gärung, die bei den ausgewählten Produzenten nach dem Charmat-Verfahren stattfindet, findet die zweite Gärung in Autoklaven statt in Einzelflaschen statt. Diese zusätzliche temperaturkontrollierte Gärung wird empfohlen, um die Frische und das Aroma der Traube in der Abfüllungsphase zu erhalten.

Die Aufgabe des Winzers besteht nicht nur darin, einen qualitativ hochwertigen Schaumwein herzustellen, sondern auch die Beziehungen zu den lokalen Bauern zu pflegen, die die Trauben liefern. Mionetto hat das Glück, seit Generationen Beziehungen zu Weinbergsbesitzern zu haben. Die Stärke und Langlebigkeit dieser Beziehungen hat großen Einfluss auf die Qualität und Quantität der Trauben, die einem Weingut zur Verfügung gestellt werden.

DAS TERRITORIUM:
Mionetto hat sich zu einem Flaggschiff der Region und einem leuchtenden Beispiel für die Prosecco- und Moscato-Produktion auf der internationalen Bühne entwickelt. Die Schönheit der Hügel nimmt viele physische Formen an. Während einige Hänge sanft talwärts rollen, sind andere deutlich steiler. Zum Schutz vor den vorherrschenden kalten Alpenwinden und eisigen Regenfällen aus dem Norden stehen Weinreben an den Südhängen. Südosthänge sind am besten, wenn sie der Morgensonne ausgesetzt sind und von der frühen Sonneneinstrahlung und einem morgendlichen CO2-Schub profitieren, der für die Zuckerproduktion benötigt wird. Das Klima ist im Allgemeinen gemäßigt: Das Gebiet wird im Norden von den Alpen geschützt und im Osten von den Winden der Adria erwärmt, was die Temperatur im Sommer mildert und Regenfälle erzeugt, die das richtige Wachstum der Weinreben fördern. Im Spätsommer zeichnet sich das Gebiet durch große Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht aus, die das Wachstum von Aromastoffen in den Trauben während der Reifung ermöglichen. Erfahren Sie hier mehr.

CroftFeiner Tawny Port Douro-Tal, Portugal

NEKTARWEIN-STIL

Lebendige gelbbraune Farbe. Nase nach reifen, reifen Früchten mit Aromen von Feigen und Pflaumen, abgerundet durch einen attraktiven holzigen und würzigen Charakter. Am Gaumen weich und rund, voll von reichen marmeladigen Aromen.

Empfehlungen für Speisenempfehlungen:
Ports sind sehr vielseitig und können zum Kochen von Saucen zu gebratenem Rindfleisch oder Lamm verwendet werden oder in Desserts für Dimension und Geschmeidigkeit hinzugefügt werden. Wenn Sie diesen Port einfach trinken, bewahren Sie ihn für Desserts auf oder kombinieren Sie ihn mit herzhaften Gerichten wie Pasteten, Blauschimmelkäse oder Walnüssen. Schauen Sie sich hier die empfohlenen Rezepte und Kombinationen von Croft an.

WineStyles’ Wein-Käse-Paarung: Süße Weine aus unserer Sektion ‘Nectar’ passen gut zu kräftigen Käsesorten wie einem Stilton und anderen Blauschimmelkäsen. Erfahren Sie hier mehr über unsere Wein-Käse-Kombinationen.

Analyse: 20% Alkohol / Volumen
Sorte: Mischung
Restzucker: 100,6 g/l
Säure: 3,37 g/l

Produktion:
Der Fine Tawny wird aus einer Reserve von Edelholz-Ports gewonnen, die bis zu drei Jahre in abgelagerten Eichenfässern gereift sind und jeweils etwa 650 Liter Wein fassen. Die einzelnen Weine werden dann verschnitten, um die Konsistenz von Qualität und Hausstil zu gewährleisten. Croft Fine Tawny wird zum sofortigen Trinken abgefüllt.

ÜBER DAS WEINGUT:
Croft ist eines der herausragendsten aller Port Houses. 1588 gegründet, ist es das älteste noch heute als Portweinproduzent tätige Unternehmen. Das Unternehmen ist vor allem für seine Vintage Ports sowie für sein Sortiment an Wood Aged Reserves und Tawnies bekannt, altehrwürdige Stile, die durch Können und Erfahrung verfeinert werden, die über Generationen weitergegeben werden.

Ebenso wichtig wie seine Geschichte, Traditionen und Weinberge ist die Tatsache, dass Croft ein Familienunternehmen bleibt, das sich der Herstellung der besten Ports aller Stilrichtungen verschrieben hat, von vollmundigen Reserveports bis hin zu den ikonischen Croft Vintage Ports, die von Kennern und Sammlern geschätzt werden.


November Sweet Club

Im Jahr 1887 von Francesco Mionetto im kleinen Dorf Valdobbiadene gegründet, genießt Mionetto einen guten Ruf für Qualität, Tradition und Innovation. Im Herzen der Prosecco-Region produziert Mionetto außergewöhnliche Weine mit konstanter nationaler und internationaler Anerkennung.

Mionetto’s Il Moscato hat eine helle, goldene, strohgelbe Farbe, anhaltende Nase, die an aromatische Trauben erinnert, eleganter, süßer, zarter Gaumen. Überfüllt mit Steinobst-Aromen wie Pfirsich und Aprikose, mit leichten floralen Anklängen. Am Gaumen schmeckt er nach hell-saftiger Frucht mit einem erfrischenden Spritzer aus den zarten Bläschen. Die anhaltenden, feinen Bläschen verstärken das Geschmackserlebnis.

Empfehlungen für Speisenempfehlungen: Ideal zu Obst, Gebäck und Torten.

WineStyles’ Wein-Käse-Paarung: Süße Weine aus unserer Rubrik „Bubbly“ passen gut zu weichen oder scharfen Käsesorten wie Brie und Camembert. Erfahren Sie hier mehr über unsere Wein-Käse-Kombinationen.

Analyse: 7% Alkohol / Volumen
Sorte: Moscato
Restzucker: 70 g/l
Säure: 6 g/l
Winzer: Francesco Mionetto

ÜBER DAS WEINGUT:
1887 eröffnete Winzermeister Francesco Mionetto das Weingut in Valdobbiadene, im Herzen des Prosecco-Gebiets, nördlich von Venedig. Seine Liebe und Leidenschaft für die Region und ihre Weine sind bis heute ein grundlegender Wert für dieses einzigartige Weingut. Mionetto hat sich zu einem Flaggschiff der Region und einem leuchtenden Beispiel für die Prosecco-Produktion auf der internationalen Bühne entwickelt.

Von Anfang an war Mionetto ein modernes und innovatives Weingut, das Trends antizipiert und gleichzeitig eine starke Bindung an die Traditionen seiner Heimat bewahrt hat, was es bis heute von anderen Schaumweinproduzenten unterscheidet.

PRODUKTION:
1982 führte die Familie Mionetto die Autoklavengärung ein, indem sie auf die Charmat-Methode umstellte, die eine bessere Erhaltung der Aromen und Aromen von Prosecco und anderen Süßweinen ermöglicht. Nach einer anfänglichen sanften Pressung und der temperaturkontrollierten ersten Gärung, die bei den ausgewählten Produzenten nach dem Charmat-Verfahren stattfindet, findet die zweite Gärung in Autoklaven statt in Einzelflaschen statt. Diese zusätzliche temperaturkontrollierte Gärung wird empfohlen, um die Frische und das Aroma der Traube in der Abfüllungsphase zu erhalten.

Die Aufgabe des Winzers besteht nicht nur darin, einen qualitativ hochwertigen Schaumwein herzustellen, sondern auch die Beziehungen zu den lokalen Bauern zu pflegen, die die Trauben liefern. Mionetto hat das Glück, seit Generationen Beziehungen zu Weinbergsbesitzern zu haben. Die Stärke und Langlebigkeit dieser Beziehungen hat großen Einfluss auf die Qualität und Quantität der Trauben, die einem Weingut zur Verfügung gestellt werden.

DAS TERRITORIUM:
Mionetto hat sich zu einem Flaggschiff der Region und einem leuchtenden Beispiel für die Prosecco- und Moscato-Produktion auf der internationalen Bühne entwickelt. Die Schönheit der Hügel nimmt viele physische Formen an. Während einige Hänge sanft talwärts rollen, sind andere deutlich steiler. Zum Schutz vor den vorherrschenden kalten Alpenwinden und eisigen Regenfällen aus dem Norden stehen Weinreben an den Südhängen. Südosthänge sind am besten, wenn sie der Morgensonne ausgesetzt sind und von der frühen Sonneneinstrahlung und einem morgendlichen CO2-Schub profitieren, der für die Zuckerproduktion benötigt wird. Das Klima ist im Allgemeinen gemäßigt: Das Gebiet wird im Norden von den Alpen geschützt und im Osten von den Winden der Adria erwärmt, was die Temperatur im Sommer mildert und Regenfälle erzeugt, die das richtige Wachstum der Weinreben fördern. Im Spätsommer zeichnet sich das Gebiet durch große Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht aus, die das Wachstum von Aromastoffen in den Trauben während der Reifung ermöglichen. Erfahren Sie hier mehr.

CroftFeiner Tawny Port Douro-Tal, Portugal

NEKTARWEIN-STIL

Lebendige gelbbraune Farbe. Nase nach reifen, reifen Früchten mit Aromen von Feigen und Pflaumen, abgerundet durch einen attraktiven holzigen und würzigen Charakter. Am Gaumen weich und rund, voll von reichen marmeladigen Aromen.

Empfehlungen für Speisenempfehlungen:
Ports sind sehr vielseitig und können zum Kochen von Saucen zu gebratenem Rindfleisch oder Lamm verwendet werden oder in Desserts für Dimension und Geschmeidigkeit hinzugefügt werden. Wenn Sie diesen Port einfach trinken, bewahren Sie ihn für Desserts auf oder kombinieren Sie ihn mit herzhaften Gerichten wie Pasteten, Blauschimmelkäse oder Walnüssen. Schauen Sie sich hier die empfohlenen Rezepte und Kombinationen von Croft an.

WineStyles’ Wein-Käse-Paarung: Süße Weine aus unserer Sektion ‘Nectar’ passen gut zu kräftigen Käsesorten wie einem Stilton und anderen Blauschimmelkäsen. Erfahren Sie hier mehr über unsere Wein-Käse-Kombinationen.

Analyse: 20% Alkohol / Volumen
Sorte: Mischung
Restzucker: 100,6 g/l
Säure: 3,37 g/l

Produktion:
Der Fine Tawny wird aus einer Reserve von Edelholz-Ports gewonnen, die bis zu drei Jahre in abgelagerten Eichenfässern gereift sind und jeweils etwa 650 Liter Wein fassen. Die einzelnen Weine werden dann verschnitten, um die Konsistenz von Qualität und Hausstil zu gewährleisten. Croft Fine Tawny wird zum sofortigen Trinken abgefüllt.

ÜBER DAS WEINGUT:
Croft ist eines der herausragendsten aller Port Houses. 1588 gegründet, ist es das älteste noch heute als Portweinproduzent tätige Unternehmen. Das Unternehmen ist vor allem für seine Vintage Ports sowie für sein Sortiment an Wood Aged Reserves und Tawnies bekannt, altehrwürdige Stile, die durch Können und Erfahrung verfeinert werden, die über Generationen weitergegeben werden.

Ebenso wichtig wie seine Geschichte, Traditionen und Weinberge ist die Tatsache, dass Croft ein Familienunternehmen bleibt, das sich der Herstellung der besten Ports aller Stilrichtungen verschrieben hat, von vollmundigen Reserveports bis hin zu den ikonischen Croft Vintage Ports, die von Kennern und Sammlern geschätzt werden.


November Sweet Club

Im Jahr 1887 von Francesco Mionetto im kleinen Dorf Valdobbiadene gegründet, genießt Mionetto einen guten Ruf für Qualität, Tradition und Innovation. Im Herzen der Prosecco-Region produziert Mionetto außergewöhnliche Weine mit konstanter nationaler und internationaler Anerkennung.

Mionetto’s Il Moscato hat eine helle, goldene, strohgelbe Farbe, anhaltende Nase, die an aromatische Trauben erinnert, eleganter, süßer, zarter Gaumen. Überfüllt mit Steinobst-Aromen wie Pfirsich und Aprikose, mit leichten floralen Anklängen. Am Gaumen schmeckt er nach hell-saftiger Frucht mit einem erfrischenden Spritzer aus den zarten Bläschen. Die anhaltenden, feinen Bläschen verstärken das Geschmackserlebnis.

Empfehlungen für Speisenempfehlungen: Ideal zu Obst, Gebäck und Torten.

WineStyles’ Wein-Käse-Paarung: Süße Weine aus unserer Rubrik „Bubbly“ passen gut zu weichen oder scharfen Käsesorten wie Brie und Camembert. Erfahren Sie hier mehr über unsere Wein-Käse-Kombinationen.

Analyse: 7% Alkohol / Volumen
Sorte: Moscato
Restzucker: 70 g/l
Säure: 6 g/l
Winzer: Francesco Mionetto

ÜBER DAS WEINGUT:
1887 eröffnete Winzermeister Francesco Mionetto das Weingut in Valdobbiadene, im Herzen des Prosecco-Gebiets, nördlich von Venedig. Seine Liebe und Leidenschaft für die Region und ihre Weine sind bis heute ein grundlegender Wert für dieses einzigartige Weingut. Mionetto hat sich zu einem Flaggschiff der Region und einem leuchtenden Beispiel für die Prosecco-Produktion auf der internationalen Bühne entwickelt.

Von Anfang an war Mionetto ein modernes und innovatives Weingut, das Trends antizipiert und gleichzeitig eine starke Bindung an die Traditionen seiner Heimat bewahrt hat, was es bis heute von anderen Schaumweinproduzenten unterscheidet.

PRODUKTION:
1982 führte die Familie Mionetto die Autoklavengärung ein, indem sie auf die Charmat-Methode umstellte, die eine bessere Erhaltung der Aromen und Aromen von Prosecco und anderen Süßweinen ermöglicht. Nach einer anfänglichen sanften Pressung und der temperaturkontrollierten ersten Gärung, die bei den ausgewählten Produzenten nach dem Charmat-Verfahren stattfindet, findet die zweite Gärung in Autoklaven statt in Einzelflaschen statt. Diese zusätzliche temperaturkontrollierte Gärung wird empfohlen, um die Frische und das Aroma der Traube in der Abfüllungsphase zu erhalten.

Die Aufgabe des Winzers besteht nicht nur darin, einen qualitativ hochwertigen Schaumwein herzustellen, sondern auch die Beziehungen zu den lokalen Bauern zu pflegen, die die Trauben liefern. Mionetto hat das Glück, seit Generationen Beziehungen zu Weinbergsbesitzern zu haben. Die Stärke und Langlebigkeit dieser Beziehungen hat großen Einfluss auf die Qualität und Quantität der Trauben, die einem Weingut zur Verfügung gestellt werden.

DAS TERRITORIUM:
Mionetto hat sich zu einem Flaggschiff der Region und einem leuchtenden Beispiel für die Prosecco- und Moscato-Produktion auf der internationalen Bühne entwickelt. Die Schönheit der Hügel nimmt viele physische Formen an. Während einige Hänge sanft talwärts rollen, sind andere deutlich steiler. Zum Schutz vor den vorherrschenden kalten Alpenwinden und eisigen Regenfällen aus dem Norden stehen Weinreben an den Südhängen. Südosthänge sind am besten, wenn sie der Morgensonne ausgesetzt sind und von der frühen Sonneneinstrahlung und einem morgendlichen CO2-Schub profitieren, der für die Zuckerproduktion benötigt wird. Das Klima ist im Allgemeinen gemäßigt: Das Gebiet wird im Norden von den Alpen geschützt und im Osten von den Winden der Adria erwärmt, was die Temperatur im Sommer mildert und Regenfälle erzeugt, die das richtige Wachstum der Weinreben fördern. Im Spätsommer zeichnet sich das Gebiet durch große Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht aus, die das Wachstum von Aromastoffen in den Trauben während der Reifung ermöglichen. Erfahren Sie hier mehr.

CroftFeiner Tawny Port Douro-Tal, Portugal

NEKTARWEIN-STIL

Lebendige gelbbraune Farbe. Nase nach reifen, reifen Früchten mit Aromen von Feigen und Pflaumen, abgerundet durch einen attraktiven holzigen und würzigen Charakter. Am Gaumen weich und rund, voll von reichen marmeladigen Aromen.

Empfehlungen für Speisenempfehlungen:
Ports sind sehr vielseitig und können zum Kochen von Saucen zu gebratenem Rindfleisch oder Lamm verwendet werden oder in Desserts für Dimension und Geschmeidigkeit hinzugefügt werden. Wenn Sie diesen Port einfach trinken, bewahren Sie ihn für Desserts auf oder kombinieren Sie ihn mit herzhaften Gerichten wie Pasteten, Blauschimmelkäse oder Walnüssen. Schauen Sie sich hier die empfohlenen Rezepte und Kombinationen von Croft an.

WineStyles’ Wein-Käse-Paarung: Süße Weine aus unserer Sektion ‘Nectar’ passen gut zu kräftigen Käsesorten wie einem Stilton und anderen Blauschimmelkäsen. Erfahren Sie hier mehr über unsere Wein-Käse-Kombinationen.

Analyse: 20% Alkohol / Volumen
Sorte: Mischung
Restzucker: 100,6 g/l
Säure: 3,37 g/l

Produktion:
Der Fine Tawny wird aus einer Reserve von Edelholz-Ports gewonnen, die bis zu drei Jahre in abgelagerten Eichenfässern gereift sind und jeweils etwa 650 Liter Wein fassen. Die einzelnen Weine werden dann verschnitten, um die Konsistenz von Qualität und Hausstil zu gewährleisten. Croft Fine Tawny wird zum sofortigen Trinken abgefüllt.

ÜBER DAS WEINGUT:
Croft ist eines der herausragendsten aller Port Houses. 1588 gegründet, ist es das älteste noch heute als Portweinproduzent tätige Unternehmen. Das Unternehmen ist vor allem für seine Vintage Ports sowie für sein Sortiment an Wood Aged Reserves und Tawnies bekannt, altehrwürdige Stile, die durch Können und Erfahrung verfeinert werden, die über Generationen weitergegeben werden.

Ebenso wichtig wie seine Geschichte, Traditionen und Weinberge ist die Tatsache, dass Croft ein Familienunternehmen bleibt, das sich der Herstellung der besten Ports aller Stilrichtungen verschrieben hat, von vollmundigen Reserveports bis hin zu den ikonischen Croft Vintage Ports, die von Kennern und Sammlern geschätzt werden.


November Sweet Club

Im Jahr 1887 von Francesco Mionetto im kleinen Dorf Valdobbiadene gegründet, genießt Mionetto einen guten Ruf für Qualität, Tradition und Innovation. Im Herzen der Prosecco-Region produziert Mionetto außergewöhnliche Weine mit konstanter nationaler und internationaler Anerkennung.

Mionetto’s Il Moscato hat eine helle, goldene, strohgelbe Farbe, anhaltende Nase, die an aromatische Trauben erinnert, eleganter, süßer, zarter Gaumen. Überfüllt mit Steinobst-Aromen wie Pfirsich und Aprikose, mit leichten floralen Anklängen. Am Gaumen schmeckt er nach hell-saftiger Frucht mit einem erfrischenden Spritzer aus den zarten Bläschen. Die anhaltenden, feinen Bläschen verstärken das Geschmackserlebnis.

Empfehlungen für Speisenempfehlungen: Ideal zu Obst, Gebäck und Torten.

WineStyles’ Wein-Käse-Paarung: Süße Weine aus unserer Rubrik „Bubbly“ passen gut zu weichen oder scharfen Käsesorten wie Brie und Camembert. Erfahren Sie hier mehr über unsere Wein-Käse-Kombinationen.

Analyse: 7% Alkohol / Volumen
Sorte: Moscato
Restzucker: 70 g/l
Säure: 6 g/l
Winzer: Francesco Mionetto

ÜBER DAS WEINGUT:
1887 eröffnete Winzermeister Francesco Mionetto das Weingut in Valdobbiadene, im Herzen des Prosecco-Gebiets, nördlich von Venedig. Seine Liebe und Leidenschaft für die Region und ihre Weine sind bis heute ein grundlegender Wert für dieses einzigartige Weingut. Mionetto hat sich zu einem Flaggschiff der Region und einem leuchtenden Beispiel für die Prosecco-Produktion auf der internationalen Bühne entwickelt.

Von Anfang an war Mionetto ein modernes und innovatives Weingut, das Trends antizipiert und gleichzeitig eine starke Bindung an die Traditionen seiner Heimat bewahrt hat, was es bis heute von anderen Schaumweinproduzenten unterscheidet.

PRODUKTION:
1982 führte die Familie Mionetto die Autoklavengärung ein, indem sie auf die Charmat-Methode umstellte, die eine bessere Erhaltung der Aromen und Aromen von Prosecco und anderen Süßweinen ermöglicht. Nach einer anfänglichen sanften Pressung und der temperaturkontrollierten ersten Gärung, die bei den ausgewählten Produzenten nach dem Charmat-Verfahren stattfindet, findet die zweite Gärung in Autoklaven statt in Einzelflaschen statt. Diese zusätzliche temperaturkontrollierte Gärung wird empfohlen, um die Frische und das Aroma der Traube in der Abfüllungsphase zu erhalten.

Die Aufgabe des Winzers besteht nicht nur darin, einen qualitativ hochwertigen Schaumwein herzustellen, sondern auch die Beziehungen zu den lokalen Bauern zu pflegen, die die Trauben liefern. Mionetto hat das Glück, seit Generationen Beziehungen zu Weinbergsbesitzern zu haben. Die Stärke und Langlebigkeit dieser Beziehungen hat großen Einfluss auf die Qualität und Quantität der Trauben, die einem Weingut zur Verfügung gestellt werden.

DAS TERRITORIUM:
Mionetto hat sich zu einem Flaggschiff der Region und einem leuchtenden Beispiel für die Prosecco- und Moscato-Produktion auf der internationalen Bühne entwickelt. Die Schönheit der Hügel nimmt viele physische Formen an. Während einige Hänge sanft talwärts rollen, sind andere deutlich steiler. Zum Schutz vor den vorherrschenden kalten Alpenwinden und eisigen Regenfällen aus dem Norden stehen Weinreben an den Südhängen. Südosthänge sind am besten, wenn sie der Morgensonne ausgesetzt sind und von der frühen Sonneneinstrahlung und einem morgendlichen CO2-Schub profitieren, der für die Zuckerproduktion benötigt wird. Das Klima ist im Allgemeinen gemäßigt: Das Gebiet wird im Norden von den Alpen geschützt und im Osten von den Winden der Adria erwärmt, was die Temperatur im Sommer mildert und Regenfälle erzeugt, die das richtige Wachstum der Weinreben fördern. Im Spätsommer zeichnet sich das Gebiet durch große Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht aus, die das Wachstum von Aromastoffen in den Trauben während der Reifung ermöglichen. Erfahren Sie hier mehr.

CroftFeiner Tawny Port Douro-Tal, Portugal

NEKTARWEIN-STIL

Lebendige gelbbraune Farbe. Nase nach reifen, reifen Früchten mit Aromen von Feigen und Pflaumen, abgerundet durch einen attraktiven holzigen und würzigen Charakter. Am Gaumen weich und rund, voll von reichen marmeladigen Aromen.

Empfehlungen für Speisenempfehlungen:
Ports sind sehr vielseitig und können zum Kochen von Saucen zu gebratenem Rindfleisch oder Lamm verwendet werden oder in Desserts für Dimension und Geschmeidigkeit hinzugefügt werden. Wenn Sie diesen Port einfach trinken, bewahren Sie ihn für Desserts auf oder kombinieren Sie ihn mit herzhaften Gerichten wie Pasteten, Blauschimmelkäse oder Walnüssen. Schauen Sie sich hier die empfohlenen Rezepte und Kombinationen von Croft an.

WineStyles’ Wein-Käse-Paarung: Süße Weine aus unserer Sektion ‘Nectar’ passen gut zu kräftigen Käsesorten wie einem Stilton und anderen Blauschimmelkäsen. Erfahren Sie hier mehr über unsere Wein-Käse-Kombinationen.

Analyse: 20% Alkohol / Volumen
Sorte: Mischung
Restzucker: 100,6 g/l
Säure: 3,37 g/l

Produktion:
Der Fine Tawny wird aus einer Reserve von Edelholz-Ports gewonnen, die bis zu drei Jahre in abgelagerten Eichenfässern gereift sind und jeweils etwa 650 Liter Wein fassen. Die einzelnen Weine werden dann verschnitten, um die Konsistenz von Qualität und Hausstil zu gewährleisten. Croft Fine Tawny wird zum sofortigen Trinken abgefüllt.

ÜBER DAS WEINGUT:
Croft ist eines der herausragendsten aller Port Houses. 1588 gegründet, ist es das älteste noch heute als Portweinproduzent tätige Unternehmen. Das Unternehmen ist vor allem für seine Vintage Ports sowie für sein Sortiment an Wood Aged Reserves und Tawnies bekannt, altehrwürdige Stile, die durch Können und Erfahrung verfeinert werden, die über Generationen weitergegeben werden.

Ebenso wichtig wie seine Geschichte, Traditionen und Weinberge ist die Tatsache, dass Croft ein Familienunternehmen bleibt, das sich der Herstellung der besten Ports aller Stilrichtungen verschrieben hat, von vollmundigen Reserveports bis hin zu den ikonischen Croft Vintage Ports, die von Kennern und Sammlern geschätzt werden.


November Sweet Club

Im Jahr 1887 von Francesco Mionetto im kleinen Dorf Valdobbiadene gegründet, genießt Mionetto einen guten Ruf für Qualität, Tradition und Innovation. Im Herzen der Prosecco-Region produziert Mionetto außergewöhnliche Weine mit konstanter nationaler und internationaler Anerkennung.

Mionetto’s Il Moscato hat eine helle, goldene, strohgelbe Farbe, anhaltende Nase, die an aromatische Trauben erinnert, eleganter, süßer, zarter Gaumen. Überfüllt mit Steinobst-Aromen wie Pfirsich und Aprikose, mit leichten floralen Anklängen. Am Gaumen schmeckt er nach hell-saftiger Frucht mit einem erfrischenden Spritzer aus den zarten Bläschen. Die anhaltenden, feinen Bläschen verstärken das Geschmackserlebnis.

Empfehlungen für Speisenempfehlungen: Ideal zu Obst, Gebäck und Torten.

WineStyles’ Wein-Käse-Paarung: Süße Weine aus unserer Rubrik „Bubbly“ passen gut zu weichen oder scharfen Käsesorten wie Brie und Camembert. Erfahren Sie hier mehr über unsere Wein-Käse-Kombinationen.

Analyse: 7% Alkohol / Volumen
Sorte: Moscato
Restzucker: 70 g/l
Säure: 6 g/l
Winzer: Francesco Mionetto

ÜBER DAS WEINGUT:
1887 eröffnete Winzermeister Francesco Mionetto das Weingut in Valdobbiadene, im Herzen des Prosecco-Gebiets, nördlich von Venedig. Seine Liebe und Leidenschaft für die Region und ihre Weine sind bis heute ein grundlegender Wert für dieses einzigartige Weingut. Mionetto hat sich zu einem Flaggschiff der Region und einem leuchtenden Beispiel für die Prosecco-Produktion auf der internationalen Bühne entwickelt.

Von Anfang an war Mionetto ein modernes und innovatives Weingut, das Trends antizipiert und gleichzeitig eine starke Bindung an die Traditionen seiner Heimat bewahrt hat, was es bis heute von anderen Schaumweinproduzenten unterscheidet.

PRODUKTION:
1982 führte die Familie Mionetto die Autoklavengärung ein, indem sie auf die Charmat-Methode umstellte, die eine bessere Erhaltung der Aromen und Aromen von Prosecco und anderen Süßweinen ermöglicht. Nach einer anfänglichen sanften Pressung und der temperaturkontrollierten ersten Gärung, die bei den ausgewählten Produzenten nach dem Charmat-Verfahren stattfindet, findet die zweite Gärung in Autoklaven statt in Einzelflaschen statt. Diese zusätzliche temperaturkontrollierte Gärung wird empfohlen, um die Frische und das Aroma der Traube in der Abfüllungsphase zu erhalten.

Die Aufgabe des Winzers besteht nicht nur darin, einen qualitativ hochwertigen Schaumwein herzustellen, sondern auch die Beziehungen zu den lokalen Bauern zu pflegen, die die Trauben liefern. Mionetto hat das Glück, seit Generationen Beziehungen zu Weinbergsbesitzern zu haben. Die Stärke und Langlebigkeit dieser Beziehungen hat großen Einfluss auf die Qualität und Quantität der Trauben, die einem Weingut zur Verfügung gestellt werden.

DAS TERRITORIUM:
Mionetto hat sich zu einem Flaggschiff der Region und einem leuchtenden Beispiel für die Prosecco- und Moscato-Produktion auf der internationalen Bühne entwickelt. Die Schönheit der Hügel nimmt viele physische Formen an. Während einige Hänge sanft talwärts rollen, sind andere deutlich steiler. Zum Schutz vor den vorherrschenden kalten Alpenwinden und eisigen Regenfällen aus dem Norden stehen Weinreben an den Südhängen. Südosthänge sind am besten, wenn sie der Morgensonne ausgesetzt sind und von der frühen Sonneneinstrahlung und einem morgendlichen CO2-Schub profitieren, der für die Zuckerproduktion benötigt wird. Das Klima ist im Allgemeinen gemäßigt: Das Gebiet wird im Norden von den Alpen geschützt und im Osten von den Winden der Adria erwärmt, was die Temperatur im Sommer mildert und Regenfälle erzeugt, die das richtige Wachstum der Weinreben fördern. Im Spätsommer zeichnet sich das Gebiet durch große Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht aus, die das Wachstum von Aromastoffen in den Trauben während der Reifung ermöglichen. Erfahren Sie hier mehr.

CroftFeiner Tawny Port Douro-Tal, Portugal

NEKTARWEIN-STIL

Lebendige gelbbraune Farbe. Nase nach reifen, reifen Früchten mit Aromen von Feigen und Pflaumen, abgerundet durch einen attraktiven holzigen und würzigen Charakter. Am Gaumen weich und rund, voll von reichen marmeladigen Aromen.

Empfehlungen für Speisenempfehlungen:
Ports sind sehr vielseitig und können zum Kochen von Saucen zu gebratenem Rindfleisch oder Lamm verwendet werden oder in Desserts für Dimension und Geschmeidigkeit hinzugefügt werden. Wenn Sie diesen Port einfach trinken, bewahren Sie ihn für Desserts auf oder kombinieren Sie ihn mit herzhaften Gerichten wie Pasteten, Blauschimmelkäse oder Walnüssen. Schauen Sie sich hier die empfohlenen Rezepte und Kombinationen von Croft an.

WineStyles’ Wein-Käse-Paarung: Süße Weine aus unserer Sektion ‘Nectar’ passen gut zu kräftigen Käsesorten wie einem Stilton und anderen Blauschimmelkäsen. Erfahren Sie hier mehr über unsere Wein-Käse-Kombinationen.

Analyse: 20% Alkohol / Volumen
Sorte: Mischung
Restzucker: 100,6 g/l
Säure: 3,37 g/l

Produktion:
Der Fine Tawny wird aus einer Reserve von Edelholz-Ports gewonnen, die bis zu drei Jahre in abgelagerten Eichenfässern gereift sind und jeweils etwa 650 Liter Wein fassen. Die einzelnen Weine werden dann verschnitten, um die Konsistenz von Qualität und Hausstil zu gewährleisten. Croft Fine Tawny wird zum sofortigen Trinken abgefüllt.

ÜBER DAS WEINGUT:
Croft ist eines der herausragendsten aller Port Houses. 1588 gegründet, ist es das älteste noch heute als Portweinproduzent tätige Unternehmen. Das Unternehmen ist vor allem für seine Vintage Ports sowie für sein Sortiment an Wood Aged Reserves und Tawnies bekannt, altehrwürdige Stile, die durch Können und Erfahrung verfeinert werden, die über Generationen weitergegeben werden.

Ebenso wichtig wie seine Geschichte, Traditionen und Weinberge ist die Tatsache, dass Croft ein Familienunternehmen bleibt, das sich der Herstellung der besten Ports aller Stilrichtungen verschrieben hat, von vollmundigen Reserveports bis hin zu den ikonischen Croft Vintage Ports, die von Kennern und Sammlern geschätzt werden.


November Sweet Club

Im Jahr 1887 von Francesco Mionetto im kleinen Dorf Valdobbiadene gegründet, genießt Mionetto einen guten Ruf für Qualität, Tradition und Innovation. Im Herzen der Prosecco-Region produziert Mionetto außergewöhnliche Weine mit konstanter nationaler und internationaler Anerkennung.

Mionetto’s Il Moscato hat eine helle, goldene, strohgelbe Farbe, anhaltende Nase, die an aromatische Trauben erinnert, eleganter, süßer, zarter Gaumen. Überfüllt mit Steinobst-Aromen wie Pfirsich und Aprikose, mit leichten floralen Anklängen. Am Gaumen schmeckt er nach hell-saftiger Frucht mit einem erfrischenden Spritzer aus den zarten Bläschen. Die anhaltenden, feinen Bläschen verstärken das Geschmackserlebnis.

Empfehlungen für Speisenempfehlungen: Ideal zu Obst, Gebäck und Torten.

WineStyles’ Wein-Käse-Paarung: Süße Weine aus unserer Rubrik „Bubbly“ passen gut zu weichen oder scharfen Käsesorten wie Brie und Camembert. Erfahren Sie hier mehr über unsere Wein-Käse-Kombinationen.

Analyse: 7% Alkohol / Volumen
Sorte: Moscato
Restzucker: 70 g/l
Säure: 6 g/l
Winzer: Francesco Mionetto

ÜBER DAS WEINGUT:
1887 eröffnete Winzermeister Francesco Mionetto das Weingut in Valdobbiadene, im Herzen des Prosecco-Gebiets, nördlich von Venedig. Seine Liebe und Leidenschaft für die Region und ihre Weine sind bis heute ein grundlegender Wert für dieses einzigartige Weingut. Mionetto hat sich zu einem Flaggschiff der Region und einem leuchtenden Beispiel für die Prosecco-Produktion auf der internationalen Bühne entwickelt.

Von Anfang an war Mionetto ein modernes und innovatives Weingut, das Trends antizipiert und gleichzeitig eine starke Bindung an die Traditionen seiner Heimat bewahrt hat, was es bis heute von anderen Schaumweinproduzenten unterscheidet.

PRODUKTION:
1982 führte die Familie Mionetto die Autoklavengärung ein, indem sie auf die Charmat-Methode umstellte, die eine bessere Erhaltung der Aromen und Aromen von Prosecco und anderen Süßweinen ermöglicht. Nach einer anfänglichen sanften Pressung und der temperaturkontrollierten ersten Gärung, die bei den ausgewählten Produzenten nach dem Charmat-Verfahren stattfindet, findet die zweite Gärung in Autoklaven statt in Einzelflaschen statt. Diese zusätzliche temperaturkontrollierte Gärung wird empfohlen, um die Frische und das Aroma der Traube in der Abfüllungsphase zu erhalten.

Die Aufgabe des Winzers besteht nicht nur darin, einen qualitativ hochwertigen Schaumwein herzustellen, sondern auch die Beziehungen zu den lokalen Bauern zu pflegen, die die Trauben liefern. Mionetto hat das Glück, seit Generationen Beziehungen zu Weinbergsbesitzern zu haben. Die Stärke und Langlebigkeit dieser Beziehungen hat großen Einfluss auf die Qualität und Quantität der Trauben, die einem Weingut zur Verfügung gestellt werden.

DAS TERRITORIUM:
Mionetto hat sich zu einem Flaggschiff der Region und einem leuchtenden Beispiel für die Prosecco- und Moscato-Produktion auf der internationalen Bühne entwickelt. Die Schönheit der Hügel nimmt viele physische Formen an. Während einige Hänge sanft talwärts rollen, sind andere deutlich steiler. Zum Schutz vor den vorherrschenden kalten Alpenwinden und eisigen Regenfällen aus dem Norden stehen Weinreben an den Südhängen. Südosthänge sind am besten, wenn sie der Morgensonne ausgesetzt sind und von der frühen Sonneneinstrahlung und einem morgendlichen CO2-Schub profitieren, der für die Zuckerproduktion benötigt wird. Das Klima ist im Allgemeinen gemäßigt: Das Gebiet wird im Norden von den Alpen geschützt und im Osten von den Winden der Adria erwärmt, was die Temperatur im Sommer mildert und Regenfälle erzeugt, die das richtige Wachstum der Weinreben fördern. Im Spätsommer zeichnet sich das Gebiet durch große Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht aus, die das Wachstum von Aromastoffen in den Trauben während der Reifung ermöglichen. Erfahren Sie hier mehr.

CroftFeiner Tawny Port Douro-Tal, Portugal

NEKTARWEIN-STIL

Lebendige gelbbraune Farbe. Nase nach reifen, reifen Früchten mit Aromen von Feigen und Pflaumen, abgerundet durch einen attraktiven holzigen und würzigen Charakter. Am Gaumen weich und rund, voll von reichen marmeladigen Aromen.

Empfehlungen für Speisenempfehlungen:
Ports sind sehr vielseitig und können zum Kochen von Saucen zu gebratenem Rindfleisch oder Lamm verwendet werden oder in Desserts für Dimension und Geschmeidigkeit hinzugefügt werden. Wenn Sie diesen Port einfach trinken, bewahren Sie ihn für Desserts auf oder kombinieren Sie ihn mit herzhaften Gerichten wie Pasteten, Blauschimmelkäse oder Walnüssen. Schauen Sie sich hier die empfohlenen Rezepte und Kombinationen von Croft an.

WineStyles’ Wein-Käse-Paarung: Süße Weine aus unserer Sektion ‘Nectar’ passen gut zu kräftigen Käsesorten wie einem Stilton und anderen Blauschimmelkäsen. Erfahren Sie hier mehr über unsere Wein-Käse-Kombinationen.

Analyse: 20% Alkohol / Volumen
Sorte: Mischung
Restzucker: 100,6 g/l
Säure: 3,37 g/l

Produktion:
Der Fine Tawny wird aus einer Reserve von Edelholz-Ports gewonnen, die bis zu drei Jahre in abgelagerten Eichenfässern gereift sind und jeweils etwa 650 Liter Wein fassen. Die einzelnen Weine werden dann verschnitten, um die Konsistenz von Qualität und Hausstil zu gewährleisten. Croft Fine Tawny wird zum sofortigen Trinken abgefüllt.

ÜBER DAS WEINGUT:
Croft ist eines der herausragendsten aller Port Houses. 1588 gegründet, ist es das älteste noch heute als Portweinproduzent tätige Unternehmen. Das Unternehmen ist vor allem für seine Vintage Ports sowie für sein Sortiment an Wood Aged Reserves und Tawnies bekannt, altehrwürdige Stile, die durch Können und Erfahrung verfeinert werden, die über Generationen weitergegeben werden.

Ebenso wichtig wie seine Geschichte, Traditionen und Weinberge ist die Tatsache, dass Croft ein Familienunternehmen bleibt, das sich der Herstellung der besten Ports aller Stilrichtungen verschrieben hat, von vollmundigen Reserveports bis hin zu den ikonischen Croft Vintage Ports, die von Kennern und Sammlern geschätzt werden.


November Sweet Club

Im Jahr 1887 von Francesco Mionetto im kleinen Dorf Valdobbiadene gegründet, genießt Mionetto einen guten Ruf für Qualität, Tradition und Innovation. Im Herzen der Prosecco-Region produziert Mionetto außergewöhnliche Weine mit konstanter nationaler und internationaler Anerkennung.

Mionetto’s Il Moscato hat eine helle, goldene, strohgelbe Farbe, anhaltende Nase, die an aromatische Trauben erinnert, eleganter, süßer, zarter Gaumen. Überfüllt mit Steinobst-Aromen wie Pfirsich und Aprikose, mit leichten floralen Anklängen. Am Gaumen schmeckt er nach hell-saftiger Frucht mit einem erfrischenden Spritzer aus den zarten Bläschen. Die anhaltenden, feinen Bläschen verstärken das Geschmackserlebnis.

Empfehlungen für Speisenempfehlungen: Ideal zu Obst, Gebäck und Torten.

WineStyles’ Wein-Käse-Paarung: Süße Weine aus unserer Rubrik „Bubbly“ passen gut zu weichen oder scharfen Käsesorten wie Brie und Camembert. Erfahren Sie hier mehr über unsere Wein-Käse-Kombinationen.

Analyse: 7% Alkohol / Volumen
Sorte: Moscato
Restzucker: 70 g/l
Säure: 6 g/l
Winzer: Francesco Mionetto

ÜBER DAS WEINGUT:
1887 eröffnete Winzermeister Francesco Mionetto das Weingut in Valdobbiadene, im Herzen des Prosecco-Gebiets, nördlich von Venedig. Seine Liebe und Leidenschaft für die Region und ihre Weine sind bis heute ein grundlegender Wert für dieses einzigartige Weingut. Mionetto hat sich zu einem Flaggschiff der Region und einem leuchtenden Beispiel für die Prosecco-Produktion auf der internationalen Bühne entwickelt.

Von Anfang an war Mionetto ein modernes und innovatives Weingut, das Trends antizipiert und gleichzeitig eine starke Bindung an die Traditionen seiner Heimat bewahrt hat, was es bis heute von anderen Schaumweinproduzenten unterscheidet.

PRODUKTION:
1982 führte die Familie Mionetto die Autoklavengärung ein, indem sie auf die Charmat-Methode umstellte, die eine bessere Erhaltung der Aromen und Aromen von Prosecco und anderen Süßweinen ermöglicht. Nach einer anfänglichen sanften Pressung und der temperaturkontrollierten ersten Gärung, die bei den ausgewählten Produzenten nach dem Charmat-Verfahren stattfindet, findet die zweite Gärung in Autoklaven statt in Einzelflaschen statt. Diese zusätzliche temperaturkontrollierte Gärung wird empfohlen, um die Frische und das Aroma der Traube in der Abfüllungsphase zu erhalten.

Die Aufgabe des Winzers besteht nicht nur darin, einen qualitativ hochwertigen Schaumwein herzustellen, sondern auch die Beziehungen zu den lokalen Bauern zu pflegen, die die Trauben liefern. Mionetto hat das Glück, seit Generationen Beziehungen zu Weinbergsbesitzern zu haben. Die Stärke und Langlebigkeit dieser Beziehungen hat großen Einfluss auf die Qualität und Quantität der Trauben, die einem Weingut zur Verfügung gestellt werden.

DAS TERRITORIUM:
Mionetto hat sich zu einem Flaggschiff der Region und einem leuchtenden Beispiel für die Prosecco- und Moscato-Produktion auf der internationalen Bühne entwickelt. Die Schönheit der Hügel nimmt viele physische Formen an. Während einige Hänge sanft talwärts rollen, sind andere deutlich steiler. Zum Schutz vor den vorherrschenden kalten Alpenwinden und eisigen Regenfällen aus dem Norden stehen Weinreben an den Südhängen. Südosthänge sind am besten, wenn sie der Morgensonne ausgesetzt sind und von der frühen Sonneneinstrahlung und einem morgendlichen CO2-Schub profitieren, der für die Zuckerproduktion benötigt wird. Das Klima ist im Allgemeinen gemäßigt: Das Gebiet wird im Norden von den Alpen geschützt und im Osten von den Winden der Adria erwärmt, was die Temperatur im Sommer mildert und Regenfälle erzeugt, die das richtige Wachstum der Weinreben fördern. Im Spätsommer zeichnet sich das Gebiet durch große Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht aus, die das Wachstum von Aromastoffen in den Trauben während der Reifung ermöglichen. Erfahren Sie hier mehr.

CroftFeiner Tawny Port Douro-Tal, Portugal

NEKTARWEIN-STIL

Lebendige gelbbraune Farbe. Nase nach reifen, reifen Früchten mit Aromen von Feigen und Pflaumen, abgerundet durch einen attraktiven holzigen und würzigen Charakter. Am Gaumen weich und rund, voll von reichen marmeladigen Aromen.

Empfehlungen für Speisenempfehlungen:
Ports sind sehr vielseitig und können zum Kochen von Saucen zu gebratenem Rindfleisch oder Lamm verwendet werden oder in Desserts für Dimension und Geschmeidigkeit hinzugefügt werden. Wenn Sie diesen Port einfach trinken, bewahren Sie ihn für Desserts auf oder kombinieren Sie ihn mit herzhaften Gerichten wie Pasteten, Blauschimmelkäse oder Walnüssen. Schauen Sie sich hier die empfohlenen Rezepte und Kombinationen von Croft an.

WineStyles’ Wein-Käse-Paarung: Süße Weine aus unserer Sektion ‘Nectar’ passen gut zu kräftigen Käsesorten wie einem Stilton und anderen Blauschimmelkäsen. Erfahren Sie hier mehr über unsere Wein-Käse-Kombinationen.

Analyse: 20% Alkohol / Volumen
Sorte: Mischung
Restzucker: 100,6 g/l
Säure: 3,37 g/l

Produktion:
Der Fine Tawny wird aus einer Reserve von Edelholz-Ports gewonnen, die bis zu drei Jahre in abgelagerten Eichenfässern gereift sind und jeweils etwa 650 Liter Wein fassen. Die einzelnen Weine werden dann verschnitten, um die Konsistenz von Qualität und Hausstil zu gewährleisten. Croft Fine Tawny wird zum sofortigen Trinken abgefüllt.

ÜBER DAS WEINGUT:
Croft ist eines der herausragendsten aller Port Houses. 1588 gegründet, ist es das älteste noch heute als Portweinproduzent tätige Unternehmen. Das Unternehmen ist vor allem für seine Vintage Ports sowie für sein Sortiment an Wood Aged Reserves und Tawnies bekannt, altehrwürdige Stile, die durch Können und Erfahrung verfeinert werden, die über Generationen weitergegeben werden.

Ebenso wichtig wie seine Geschichte, Traditionen und Weinberge ist die Tatsache, dass Croft ein Familienunternehmen bleibt, das sich der Herstellung der besten Ports aller Stilrichtungen verschrieben hat, von vollmundigen Reserveports bis hin zu den ikonischen Croft Vintage Ports, die von Kennern und Sammlern geschätzt werden.